Aus den Quellen schöpfen (13. April 2016, 9-16 Uhr)

13.10.2015

Im Verlauf des Seminares wollen wir mit Ihnen Ihre eigenen Quellen für Kraft und Arbeitszufriedenheit erschließen und Motivationsmöglichkeiten von außen erarbeiten.

Mitarbeitende einer diakonischen Einrichtung sind vielfältigen Herausforderungen und auch Konflikten ausgesetzt. Es ist mehr Arbeit in kürzerer Zeit zu bewältigen. Dabei gehen eigene Wünsche an den Beruf und das Gefühl für die eigenen Grenzen schnell in den alltäglichen Anforderungen verloren. Wir werden uns mit folgenden Fragen beschäftigen: Welche Vorstellungen haben Sie von sinnvoller und erfüllender Arbeit? Welche Situationen sind für Sie besonders kritisch, und was hilft Ihnen, sie zu bewältigen? Welche Veränderungsmöglichkeiten haben Sie in Ihrem Arbeitsfeld? Im Verlauf des Seminares wollen wir mit Ihnen Ihre eigenen Quellen für Kraft und Arbeitszufriedenheit erschließen und Motivationsmöglichkeiten von außen erarbeiten. Mit Hilfe von kreativen Methoden, Austausch und Informationen begeben wir uns auf die Suche nach Ihren Ressourcen.

 

Bitte melden Sie sich für die Fortbildungen bis zwei Wochen vor Beginn beim Evangelischen Bildungswerk Bremen an: Telefon: 346 15-35; Mail: bildungswerk.forum@kirche-bremen.de
Mitarbeitende des DIAKO können sich auch über die Gesundheitsimpulse anmelden. Oder Sie nutzen die Anmeldekarte im Heft.