Diakonische Stiftung Friedehorst ausgezeichnet

30.01.2013

Die diakonische Stiftung Friedehorst ist mit einem Preis gegen Gewalt in Pflege und Betreuung ausgezeichnet worden. Der Preis würdigt die vor zwei Jahren eingeführten Standards zur verhinderung sexuellen Missbrauchs in der Behindertenhilfe.

Zu den bindenden Verabredungen für die Beschäftigten in Friedehorst gehören Maßnahmen zur Vorbeugung gegen sexuelle Gewalt. Was bei einem Verdacht und bei einem ausgeführten Missbrauch zu geschehen hat, steht in einem Regelwerk, das allen zugänglich ist.  

Unter einem knappen Dutzend anonymisierter Ideen entschied sich eine sechsköpfige Jury des Bremer Forums gegen Gewalt in Pflege und Betreuung einstimmig für Friedehorst.

Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Bremer Bündnis gegen Gewalt in Pflege und Betreuung, das den Preis ausgesetzt hat.