Gesundheit

13.03.2017

"Wenn Menschen 350 Kilometer zum Arzt gehen, muss er gut sein. Oder der einzige.

mmer noch leiden Millionen von Menschen an vermeidbaren Krankheiten wie Tuberkulose, Malaria, Typhus oder Cholera. Besonders betroffen sind Frauen und Kinder. Nicht selten sind körperliche oder geistige Behinderungen die Folge. Helfen Sie uns dabei, weltweit Basisgesundheitsdienste für Arme und Bedürftige zu unterstützen.

Den Zugang zum Nötigsten sichern


Ursachen für die massive Verbreitung von Infektionskrankheiten sind vor allem der fehlende Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Anlagen, mangelndes Wissen über Ansteckungsrisiken sowie eine schlechte medizinische Versorgung. Begünstigt wird der Ausbruch von Krankheiten zudem durch Hunger und Unterernährung.
Schutz der Gesundheit

Die Gesundheitsfürsorge zählt zu den Schwerpunkten unserer Arbeit:


  • Wir unterstützen Gesundheitsprogramme, besonders in ländlichen Regionen.
  • Wir helfen dabei, die Bevölkerung über Ursachen von Krankheiten und Möglichkeiten der Vorbeugung aufzuklären.
  • Wir finanzieren Projekte zur Betreuung und Förderung von alten Menschen und Menschen mit Behinderungen.


Denn wir sind der Meinung: Jeder Mensch hat das Recht auf den Schutz seiner Gesundheit.

Jetzt für Gesundheit spenden >