Aktuelles

Bereich: Pflege und Leben im Alter

Bremer Forum gegen Gewalt in der Pflege und Betreuung sucht "Best Practice“ Beispiele

23.07.2015 • Pflege und Leben im Alter

Das Forum gegen Gewalt in der Pflege und Betreuung, in dem sich auch die Diakonie Bremen engagiert, lädt Sie ein, Ihre „Best Practice“ Beispiele aus dem ambulanten Bereich vorzustellen, damit wir voneinander lernen können.


Lesung zum Thema Demenz

14.07.2015 • Pflege und Leben im Alter

Insa Popken, Jutta Schäfer-Böhle, Elli Nohr und Agnès Siémon sind die Preisträger unseres Literaturwettbewerbs. Sie haben ihre Texte am vergangenen Montag bei uns im Diakonischen Werk Bremen gelesen.


Lesung zum Thema Demenz

30.06.2015 • Pflege und Leben im Alter, Veranstaltungen

Zahlreiche Beiträge wurden bei unserem Literaturwettbewerb eingereicht. Die Gewinner lesen ihre Texte am 13. Juli um 17 Uhr im Diakonischen Werk Bremen.


Diakonsiche Altenhilfe stellt sich vor

18.06.2015 • Pflege und Leben im Alter

Die Diakonische Altenhilfe arbeitet unter dem Motto „Raum für mein Leben“ zusammen. Zum Start dieser gemeinsamen Kampagne haben sich die sieben beteiligten Einrichtungen gemeinsam im Konsul-Hackfeld-Haus vorgestellt.


Internationaler Tag der Pflege

12.05.2015 • Pflege und Leben im Alter

Heute sagt die Diakonie allen Menschen, die im Pflegebereich tätig sind: DANKE! Eure Arbeit ist wichtig und muss wertgeschätzt werden.


Diakonie für den Karrierestart

12.05.2015 • Weltweite Partnerschaften, Pflege und Leben im Alter

Diakonie Bremen startet neues Austausch-Projekt für Auszubildende im Rahmen des Programms ERASMUS+ der Europäischen Union. Die ersten vier Auszubildenden fahren nach Italien und Rumänien.


Viel Unterstützung für Bremer Seniorenbegegnungsstätten

18.03.2015 • Pflege und Leben im Alter, Veranstaltungen

Im vollbesetzten Saal der Martin -Luther-Gemeinde Findorff zeigten sich die Bürgerschaftskandidat/innen Sigrid Grönert (CDU), Petra Kettler (Grüne) und Klaus Möhle (SPD) beeindruckt vom Engagement der älteren Menschen in Bremen für die Seniorenbegegnungsstätten.