Aktuelles

Bereich: Weltweite Partnerschaften

Bremer Gäste besuchen das Pflegenest Schäßburg und gratulieren zum 20-jährigen Bestehen

01.09.2014 • Weltweite Partnerschaften, Pflege und Leben im Alter

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Pflegenests Schäßburg trafen sich in der vergangenen Woche Vertreter des Diakonischen Werks, des Freundeskreises Schäßburg sowie des Rotary Club Bremerhaven in Siebenbürgen im Zentrum Rumäniens.


Wie viel Land verbraucht mein Essen?

15.06.2014 • Brot für die Welt, Weltweite Partnerschaften

Freiwillige des Diakonischen Werkes im Sozialen Jahr informierten sich darüber, was ihre Ernährung mit dem Hunger in Indonesien und Argentinien zu tun hat.


Freimarktgäste spenden 10.000 Euro für Angola

19.11.2013 • Weltweite Partnerschaften

Freimarktbesucher haben in diesem Jahr gut 10 000 Euro für ein Projekt der evangelischen Hilfsorganisation "Brot für die Welt" gespendet.


Diakonie unterstützt Sozialstation in Riga - Benefizkonzert

28.01.2013 • Weltweite Partnerschaften

Der Bremer Gruppe "Hoffnung für Osteuropa" unterstützt im laufenden Jahr 2013 die Sozialstation der Jesus-Gemeinde in Riga. Auftakt der Spendenaktion ist der Radiogottesdienst an Invokavit, 17. Februar, um 10 Uhr in der Kirche "Unser Lieben Frauen".


Freimarktsammlung bringt mehr als 11.000 Euro

16.11.2012 • Weltweite Partnerschaften

Bei der Freimarktsammlung der Hilfsorganisation Brot für die Welt haben 131 engagierte Sammlerinnen und Sammler exakt 11.288,88 Euro eingenommen, die von den Freimarktbesucherinnen und Besuchern gespendet wurden.


Wie Behinderte in Süditalien leben

27.09.2012 • Weltweite Partnerschaften

Das Diakonische Werk Bremen beteiligt sich an einem EU-Bildungsprogramm und organisiert einen Austausch mit der italienischen Behindertenorganisation „Uniamoci“ aus Palermo.


Kinderarbeit - Land für Kleinbauern - Ureinwohner in Indien

23.11.2011 • Weltweite Partnerschaften

Unter dem Motto „Land zum Leben – Grund zur Hoffnung“ wurde am 1. Advent, 27. November, die 53. Aktion „Brot für die Welt“ mit einem Radiogottesdienst (NordWestradio) in der St. Jakobi-Gemeinde in der Bremer Neustadt eröffnet.