Aktuelles

Bereich: 

Bremer Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen

11.08.2017 • Wohnungsnot, Aktionsbündnis Menschenrecht auf Wohnen

Öffentlicher Fachtag am Montag, 28. August 2017, 16 bis 22 Uhr im Forum Kirche, Hollerallee 75


Teilhabechancen in Bremen - laut Postleitzahl und Wohnquartier? Menschen mit Behinderungen in Bremer Stadtteilen

11.08.2017 • Inklusion und Integration , Veranstaltungen

Diskussion in der Stadtbibliothek Vegesack


Neu im Team Freiwilligendienste: Christian Driftmeier

08.08.2017 • FSJ und BFD

Wer ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) bei der Diakonie Bremen macht, wird durch Pädagogen begleitet. Sie stehen bei Problemen zur Seite und leiten durch die Seminartage. Das sechsköpfige Team der Pädagogen hat nun Verstärkung erhalten - Christian Driftmeier bringt mit seinen 35 Jahren und seiner erfrischenden Art neuen Wind in das Team der Diakonie Bremen.


Seminarstraßenbahn: Die im Schatten sieht man nicht

07.08.2017 •

Verborgene Kunstwerke…und was Kunst zur Inklusion beitragen kann


Die Diakonie Bremen zur Bundestagswahl 2017

28.07.2017 • Inklusion und Integration , Armut und Arbeitslosigkeit, Wohnungsnot

Das Thema Gerechtigkeit könnte auch die nächste Bundestagswahl entscheiden, denn die Frage „Wie sozial gerecht ist Deutschland?“ prägt viele Diskussionen. „Durch verschiedene Aktionen, wie die Kampagne ‚Türen öffnen. Gerechtigkeit leben‘, und Forderungen an die Politik wollen wir die Verantwortlichen – gerade jetzt vor der Bundestagswahl – an ihre soziale Verantwortung für Schwächere erinnern“, betont Landesdiakoniepastor Manfred Meyer, Vorstand des Diakonischen Werks Bremen e.V.


"Wir sind wie eine Familie"

24.07.2017 • Ehrenamt, Patenmodell

Heiner Brünjes, freiwillig Aktiver bei der Freiwilligenagentur, hat sich mit Beatrix Holl getroffen. Sie ist in der Ausbildungsbrücke des Patenmodells der Diakonie Bremen aktiv und betreut vier Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zum Schulabschluss und weiter bis zur Berufsausbildung.