Aktuelles

Bereich: Pflege und Leben im Alter

Mehr Ressourcen in die Ausbildung von Pflegekräften stecken

18.05.2018 • Pflege und Leben im Alter

Landesdiakoniepastor Manfred Meyer zum Aufbau eines Medizinstudiengangs in Bremen:


Für gebündelte und transparente Hilfen für pflegende Angehörige - Bremer Wohlfahrtsverbände fordern neue Struktur der Pflegehilfen

06.04.2018 • Pflege und Leben im Alter

„Pflegende Angehörige brauchen eine nachhaltige Unterstützung in der häuslichen Pflege“, dies betonen Arnold Knigge, Vorstandssprecher der Landes-arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Bremen (LAG FW), und Martin Böckmann, Direktor der Caritas Bremen.


Erster Pflegetisch in Bremen gegründet

22.02.2018 • Pflege und Leben im Alter

Diakonie Bremen setzt sich für die Stärkung der regionalen Vernetzung im Pflegebereich ein, begleitet vom Bundesministerium für Gesundheit


Sexualität auch am Lebensende?!

01.02.2018 • Pflege und Leben im Alter

Worüber man nicht spricht – Diskussionsstoff bei der 9. LEBEN UND TOD


Pflege: Das Engagement der Politik ist gut, reicht aber nicht

31.01.2018 • Pflege und Leben im Alter

Zu den Eckpunkten der Einigung bei der Pflege innerhalb der Koalitionsverhandlungen sagt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie:


Raum für mein Leben im Alter – erfülltes und zufriedenes Leben

12.01.2018 • Pflege und Leben im Alter

Gottesdienst mit Abendmahl + Chor So,. 28., Januar, 10 Uhr, Borgfelder Kirche


Diakonie tritt für eine bedarfsgerechte Hospiz- und Palliativversorgung ein

13.10.2017 • Pflege und Leben im Alter

Angesichts einer älter werdenden Gesellschaft appelliert die Diakonie an die neue Bundesregierung, die palliative Versorgung in den stationären Pflegeeinrichtungen schnellstmöglich weiterzuentwickeln.