Hilfsprojekte

Die Bremische Evangelische Kirche hat drei Projekte in Brasilien, Malawi und Südafrika für die 58. Aktion Brot für die Welt (2016/2017) ausgewählt.

Projekte der 56. Aktion Brot für die Welt

Die Bremische Evangelische Kirche hat die folgenden drei Projekte in Ruanda, Bangladesch und dem Tschad für die 56. Aktion Brot für die Welt (2014/2015) ausgewählt.

Projekt in Ruanda

Fast jedes zweite Kind in Ruanda leidet an Mangelernährung. Die Organisation CSC hilft armen Familien in der Region Muhanga, sich gesünder und ausgewogener zu ernähren

Projekt in Bangladesch

Gewalt ist keine Ausnahme - Millionen bengalischer Frauen haben Ähnliches bereits erleben müssen. Die Mitgiftforderungen betragen oft das Drei- oder Vierfache eines Monatsgehalts, der Druck, den Schwiegereltern und Ehemänner ausüben, ist enorm. Oft schrecken sie nicht einmal vor Gewalt zurück

Projekt im Tschad

Vom Erdölboom im Süden des zentralafrikanischen Landes profitieren nur wenige. Viele Kleinbauernfamilien haben ihr Land verloren. Eine kleine Organisation hilft ihnen bei der Durchsetzung ihrer Rechte