Fest für Freiwillige war ein voller Erfolg

11.09.2014

Beim "Fest der Freiwilligen" am Freitag, 12. September, dankte die Diakonie Bremen den rund 200 anwesenden Freiwilligen für ihr Engagement.

© Gruse/Diakonie

Die Freiwilligen wurden in kurzen Blitz-Interviews befragt und hatten so die Chance ihr Engagement vorzustellen. Vielfältig wurde der Abend auch durch den Auftritt der Rappergruppe „one band one sound“, die Unterhaltung von zwei Clowns sowie die Aktion „Mosaiksteinchen“. Viele der Anwesenden beteiligten sich dabei daran, gemeinsam zwei Mosaikbilder zu gestalten.