Aktuelles

Bereich: Patenmodell

Patenmodell zu Gast in der Glocke

30.11.2017 • Patenmodell

Die Ehrenamtlichen mit ihren Partnern sowie Unterstützer und Unterstützerinnen des Patenmodells der Diakonie Bremen waren auch in diesem Jahr wieder zu Gast bei den Bremer Philharmonikern.


Jobbrücke Bremen: Ehrenamtliche Paten stellen sich vor!

11.10.2017 • Ehrenamt, Patenmodell

Heiko Bukowski ist seit August 2017 als ehrenamtlicher Jobpate beim Patenmodell dabei. Hier stellt er sich vor.


"Wir sind wie eine Familie"

24.07.2017 • Ehrenamt, Patenmodell

Heiner Brünjes, freiwillig Aktiver bei der Freiwilligenagentur, hat sich mit Beatrix Holl getroffen. Sie ist in der Ausbildungsbrücke des Patenmodells der Diakonie Bremen aktiv und betreut vier Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zum Schulabschluss und weiter bis zur Berufsausbildung.


Ausbildungsbrücke: Ehrenamtliche Paten stellen sich vor!

23.02.2017 • Ehrenamt, Patenmodell

Patrick Maiwald ist seit September 2017 als ehrenamtlicher Ausbildungspate beim Patenmodell dabei. Hier stellt er sich vor.


Patenmodell in Trägerschaft des Diakonischen Werks Bremen e.V.

01.02.2017 • Ehrenamt, Patenmodell

„Für das Diakonische Werk Bremen ist die Förderung des freiwilligen sozialen Engagements ein wichtiges Anliegen. Wir möchten Ehrenamtliche in verschiedenen Bereichen der Diakonie gewinnen, begleiten und fördern“, sagt Manfred Meyer, Landesdiakoniepastor und Geschäftsführer des Diakonischen Werks Bremen.


Patenmodell zum vierten Mal zu Besuch in der Glocke

30.11.2016 • Patenmodell

Inzwischen schon Tradition: Auch in 2016 haben wir uns sehr darüber gefreut, die Ehrenamtlichen des Patenmodells Bremen/Bremerhaven mit ihren Partnern sowie die Patenschüler/-innen der Ausbildungsbrücke zu einem After-Work-Konzert „Des Schicksals Macht“ der Bremer Philharmoniker in die Bremer Glocke einladen zu können.


Jobbrücke: Ehrenamtliche Paten stellen sich vor!

01.10.2016 • Ehrenamt, Patenmodell

Mona Deharde ist seit Oktober 2016 als ehrenamtliche Jobpatin beim Patenmodell dabei. Hier stellt sie sich vor.