© Foto: Kathrin Harms
© Foto: Kathrin Harms
© Foto: Kathrin Harms

Dein Freiwilligendienst in der Behindertenhilfe

Ob Wohngruppe oder Tagesstätte – bei einem Freiwilligendienst (FSJ/BFD) in der Behindertenhilfe engagierst du dich für Menschen, die deine Unterstützung brauchen.

Deine Aufgaben

Menschen mit Behinderung können durch deine Begleitung ein selbstständiges, eigenverantwortliches Leben führen. Du unterstützt vor allem bei der Körperpflege und im Haushalt. Das bedeutet, die hilfst beim Einkauf, bei der Zubereitung von Mahlzeiten und begleitest Freizeitaktivitäten. Durch Spaziergänge und Ausflüge oder Ball spielen und Schwimmen förderst du die Orientierung und die Mobilität von Menschen mit Behinderung. Auch darfst du bei der Planung und Durchführung von kreativen Angeboten mithelfen. Soziale Begegnungen helfen außerdem bei der emotionalen Stabilisierung – das macht Menschen glücklich!


Im Video: Im Friedehorster Freizeittreff für Menschen mit Behinderung werden immer wieder verschiedene Aktionen angeboten, wie hier zum Thema „Gerechtigkeit“.

Deine Einsatzmöglichkeiten

Wenn du bei der Diakonie Bremen ein FSJ oder BFD in der Behindertenhilfe absolvieren möchtest, hast du die Möglichkeit zwischen verschiedenen Einrichtungen zu wählen:

Du bist nicht allein

In den Seminaren des FSJ und BFD hast du die Möglichkeit, andere Freiwillige kennenzulernen und dich über deinen Freiwilligendienst auszutauschen. Die Seminare bieten dir außerdem interessante Inhalte zu sozialen, politischen oder kulturellen Themen und bieten dir die Möglichkeit neue Fähigkeiten zu erwerben, wie beim Wahlseminar Fotografie oder im Konfliktmanagement. Diese Erfahrungen können auch Kompetenzen für deinen weiteren beruflichen Werdegang sein. Außerdem steht bei zahlreichen Gruppenaktivitäten natürlich auch der Spaß im Vordergrund. Außerdem wirst du natürlich individuell pädagogisch begleitet, erhältst ein Taschengeld und hast Urlaub.

  • Seminartag in der Boulder-Halle
  • Übungen für Teamwork im Seminar
  • Fragen der Digitalisierung im Seminar
  • Neue Kompetenzen erkennen im Wahlseminar Theater
  • Floß-Bau im Wahlseminar Outdoor
  • Zukunft im Blick - Angebote zur beruflichen Orientierung
  • Gemeinsames Kochen im Wahlseminar Gesundheit
  • Hospizbesuch im Wahlseminar Trauer, Tod und Sterben
  • Vorbereitungen für die Vernissage des Wahlseminars Fotografie
  • Spaß muss sein - gemeinsamer Kanuausflug
  • Abschied beim Abschluss-Seminar


Unsere freien Stellen in der Behindertenhilfe