© Foto: Kathrin Harms
© Foto: Darius Ramanzani

Dein Freiwilligendienst in der Kinder- und Jugendhilfe

Ob Jugendwohngruppe oder Kindertagesstätte (Kita) – bei einem Freiwilligendienst (FSJ/BFD) in der Kinder- und Jugendhilfe engagierst du dich für Kinder, Jugendliche und Familien, die deine Unterstützung brauchen.

Deine Aufgaben

In den verschiedenen Kindergruppen der Kitas unterstützt du die pädagogischen Fachkräfte bei den Tagesabläufen, zum Beispiel bei Gruppenaktivitäten oder beim Essen. Als persönliche Assistenz begleitest du ein Kind mit Förderbedarf, unterstützt beim Spielen mit anderen Kindern und bietest Hilfe im lebenspraktischen Bereich (Essen, Kommunikation). Außerdem übernimmst du zum Beispiel in einer Jugendwohngruppe auch allgemeine Büro- und Fahrdienste, hauswirtschaftliche Tätigkeiten oder leichte Hausmeistertätigkeiten. Bist du in einer Schule eingesetzt, unterstützt du die Lehrkräfte im Unterricht, hilfst bei der Organisation von schulischen Veranstaltungen, betreust die Spielgeräte während der großen Pause und hilfst bei der Aufsicht in der Mensa.

Im Video: Möglichkeiten für eine Karriere bei der Diakonie - zum Beispiel: Erziehung auch bei steifer Briese.

Deine Einsatzmöglichkeiten

Wenn du bei der Diakonie Bremen ein FSJ oder BFD in der Kinder- und Jugendhilfe absolvieren möchtest, hast du die Möglichkeit zwischen verschiedenen Einrichtungen zu wählen:

Du bist nicht allein

In den Seminaren des FSJ und BFD hast du die Möglichkeit, andere Freiwillige kennenzulernen und dich über deinen Freiwilligendienst auszutauschen. Die Seminare bieten dir außerdem interessante Inhalte zu sozialen, politischen oder kulturellen Themen und bieten dir die Möglichkeit neue Fähigkeiten zu erwerben, wie beim Wahlseminar Fotografie oder im Konfliktmanagement. Diese Erfahrungen können auch Kompetenzen für deinen weiteren beruflichen Werdegang sein. Außerdem steht bei zahlreichen Gruppenaktivitäten natürlich auch der Spaß im Vordergrund. Außerdem wirst du natürlich individuell pädagogisch begleitet, erhältst ein Taschengeld und hast Urlaub.

  • Seminartag in der Boulder-Halle
  • Übungen für Teamwork im Seminar
  • Fragen der Digitalisierung im Seminar
  • Neue Kompetenzen erkennen im Wahlseminar Theater
  • Floß-Bau im Wahlseminar Outdoor
  • Zukunft im Blick - Angebote zur beruflichen Orientierung
  • Gemeinsames Kochen im Wahlseminar Gesundheit
  • Hospizbesuch im Wahlseminar Trauer, Tod und Sterben
  • Vorbereitungen für die Vernissage des Wahlseminars Fotografie
  • Spaß muss sein - gemeinsamer Kanuausflug
  • Abschied beim Abschluss-Seminar


Unsere freien Stellen mit Kindern und Jugendlichen