Helfen Sie, damit wir es können

Ihre Spende für diakonisches Engagement in Bremen

Durch Ihre finanzielle Unterstützung kann die Diakonie Bremen jährlich viele soziale Projekte in Bremen realisieren.
 

 

Spende für das Patenmodell

Bei der Ausbildungsbrücke begleiten ehrenamtliche Paten und Patinnen Schülerinnen und Schüler bis zum Schulabschluss. Bei der Jobbrücke bauen die ehrenamtliche Paten und Patinnen Brücken für Arbeitsuchende in die Arbeitswelt.

Spende für Notruf Mirjam

Notruf Mirjam ist ein Krisentelefon, das Schwangeren und Müttern rund um die Uhr kostenlos und anonym zur Verfügung steht. Es ist ein Angebot von Frauen für Frauen.

Spende für das Pflegenest

Die Bremer Diakonie unterhält seit mehr als 40 Jahren eine Partnerschaft mit der Evangelischen Kirchengemeinde A.B. Da die Menschen, die die Angebote des kleinen Altenpflegeheims der Gemeinde "Pflegenest" in Anspruch nehmen, nur einen kleinen Anteil der Kosten durch ihre geringen Renten decken können, ist das Pflegenest auf Spenden angewiesen.