Pädagogische Betreuungskraft im Übergangswohnheim Blumenthal (m/w/d)

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Was Sie tun

Als pädagogische Betreuungskraft in unserem Übergangswohnheim Blumenthal liegt Ihr Schwerpunkt auf der Betreuung und Erstintegration der Bewohner:innen. Hierbei fallen unter anderem die folgenden Tätigkeiten in Ihren Aufgabenbereich:

  • Mithilfe bei der Integration der Bewohner:innen, inkl der Vermittlung und Erklärung der für sie andersartigen Lebens- und Kulturbereiche
  • Vermeidung von Konfliktsituationen durch geeignete Problemlösungen sowie durch Vermittlung von Hilfe zur Selbsthilfe
  • Unterstützung bei Kontakten zu den Behörden sowie beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen
  • Unterstützung bzw. Durchführung von Schul- und Kindertagesstättenanmeldungen, inkl. der Kommunikation mit den Einrichtungen
  • Durchführung allgemeiner Beratungen in Fragen der gesundheitlichen Vorsorge sowie in Bezug auf eine mögliche Rückkehr oder Weiterwanderung
  • Mitwirkung bei der Bedarfsfeststellung zur ambulanten Betreuung nach Bezug eigenen Wohnraums
  • Aufnahme und Aktualisierung von personenbezogenen Daten der Bewohner:innen zur Aufgabenerfüllung im BQM-System 
  • Mitarbeit bei öffentlichen Veranstaltungen
  • Gelegentliche Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten im Rahmen des Möglichen

Was Sie mitbringen

  • Mindestens eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialassistenz (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Integration wäre wünschenswert
  • Idealerweise Fremdsprachenkenntnisse sowie Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Die Bereitschaft zur Fortbildung
  • Soziale Kompetenz, insbesondere Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen

Unsere Leistungen

  • Rabatte in regionalen Sportstudios
  • 13. Monatsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche

Arbeitgeber

Einrichtung

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Dhurjati Roychoudhury

Telefon

0421 57716770