Diakonin/Diakon oder Sozialpädagogin/Sozialpädagogen oder Religionspädagogin/Religionspädagogen (m/w/d)

Seit dem Jahr 2007 kooperieren unsere Evangelischen Gemeinden St. Ansgarii und Unser Lieben Frauen erfolgreich und lebendig. Nach dem altersbedingten Ausscheiden zweier Mitarbeiterinnen wird die Kooperation auf den Bereich der Arbeit mit Älteren / allen Generationen ausgedehnt und im Rahmen eines integrierten Konzeptes gestaltet.

Hierfür suchen wir Sie als kompetente/n, flexible/n und selbstständig arbeitende/n

Diakonin/Diakon (w/m/d) oder
Sozialpädagogin/Sozialpädagogen (w/m/d) oder
Religionspädagogin/Religionspädagogen (w/m/d)

ab dem 01.09.2022 oder später, unbefristet und in Vollzeit (38,50 Stunden).

Aufgabenbeschreibung

  • Verantwortung und strukturelle Weiterentwicklung der Gemeindepädagogik des Bereiches,
  • Gewinnung und Förderung von Ehrenamtlichen,
  • Begleitung und Beratung von Älteren,
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen für Ältere und im Stadtteil, darunter auch Erholungs- und Bildungsreisen,
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Gemeindeveranstaltungen,
  • Öffentlichkeitsarbeit und in gewissem Umfang Fundraising,
  • Verwaltungsarbeit und die Budgetverantwortung für den Arbeitsbereich

Voraussetzungen

  • Fachhochschul- bzw. Bachelorabschluss im Bereich Religionspädagogik / Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Motivation, hohe kommunikative Kompetenz und Freude an der Arbeit mit Menschen in der zweiten Lebenshälfte und über die Generationengrenzen hinweg,
  • das Interesse, Kerninhalte unseres christlichen Glaubens erfahrbar zu machen,
  • Kreativität und Selbstständigkeit in der Entwicklung und Durchführung von Projekten,
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent,
  •  sicheren Umgang mit dem PC (Office) und keine Scheu vor digitaler Kommunikation,
  •  Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD

Wir bieten

  • ein vielseitiges, abwechslungsreiches Arbeitsgebiet,
  • ein hoch motiviertes Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen und sehr gutes Arbeitsklima
  • zwei eng kooperierende Stadtgemeinden mit Tradition und lebendiger Gemeindekultur
  • umfängliche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Entgelt und soziale Leistungen nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L).
  • Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.
  • Informieren können Sie sich ebenso über die Homepages unserer Gemeinden sowie unseren gemeinsamen Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/c/stansgariiunserliebenfrauenbremen.


Arbeitgeber

Einrichtung

Ev. Gemeinden St. Ansgarii und Unser Lieben Frauen

Adresse

Schwachhauser Heerstr. 40


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Herr Stephan Kreutz

Telefon

0421-24428129