Persönliche Assistenz (m/w/d)

Die Bremische Evangelische Kirche bietet in den Kirchengemeinden eine breite Palette an Angeboten zur Betreuung, Bildung und Förderung für Kinder und Familien an. Als größter freier Träger ist der Verbund evangelischer Kindertageseinrichtungen mit über 1.400 Mitarbeitenden in 65 Kitas mit mehr als 4.700 Plätzen für Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren in Bremen vertreten. Im Landesverband Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder erfolgt die Geschäftsführung für den Verbund der evangelischen Kindertageseinrichtungen und des Frühförderzentrums der Bremischen Evangelischen Kirche in Bremen.

Für die Kindertageseinrichtung der Kita Matthias-Claudius suchen wir ab sofort eine

Persönliche Assistenz mit 38,5 Wochenstunden befristet bis zum 30.06.2023

Die Anstellung erfolgt zentral bei der Bremischen Evangelischen Kirche.

Aufgabenbeschreibung

  • Entwicklungsbegleitung von Kindern
  • Kooperativ im Team arbeiten
  • evtl. Übernahme von pflegerischen Tätigkeiten

Voraussetzungen

  • die persönliche Assistenz sollte Kenntnisse in Kommunikationstechniken (Gebärden unterstützende Sprache und Kommunikation) haben oder sich verpflichten eine entsprechende berufsbegleitende Qualifizierung zu erwerben.
  • empathische und wertschätzende Haltung gegenüber Kindern und ihren Familien
  • Bereitschaft sich persönlich und beruflich weiter zu entwickeln
  • evtl. eine medizinische Vorbildung

Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten.

Wir bieten

  • einen Arbeitsplatz in einem qualifizierten und engagierten Team
  • ein offenes und kollegiales Arbeitsklima
  • eine fundierte Einarbeitung in unsere Abläufe
  • eine Vergütung gemäß der Entgeltgruppe S4 KAVO BEK (analog TVöD-SuE) 

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.


Arbeitgeber

Einrichtung

Bremische Evangelische Kirche - Kita Matthias-Claudius, Neustadt

Adresse

Franziuseck 2-4


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Frau Hanna Auschra

Telefon

0421/69665660