Diakon:in (m/w/d) oder Diakonisch-pädagogische:n Mitarbeiter:in (m/w/d)

Die Evangelische Kirchengemeinde Bremen-Walle, die Evangelische Immanuel-Gemeinde und die St. Michaelis-St. Stephani Gemeinde, planen im diakonisch/religionspädagogischen Bereich die weitere kooperative Zusammenarbeit. 

Ab dem 01.09.2022 suchen wir Sie als kompetenten, aufgeschlossenen, flexiblen und selbstständig arbeitenden Diakon:in / diakonisch-pädagogische Mitarbeiter:in (m/w/d) mit insgesamt 31,75 Wochenstunden.

Im Umfang von 17,5 Wochenstunden für den Gemeindeverbund Immanuel und Bremen-Walle, sowie für die St. Michaelis-St. Stephani Gemeinde im Umfang 14,25 Wochenstunden  (Aufstockung auf 20,75 Wochenstunden wird angestrebt)

 

Die Anstellung erfolgt in der Evangelischen Kirchengemeinde Bremen-Walle.

Sie arbeiten in einem Team mit einer Diakonin und drei Pastores sowie einem weiteren Diakon am Standort St. Michaelis. Die Arbeitsbereiche sind mit verschiedenen Angeboten zukunftsfähig aufgebaut und ein fester Bestandteil in den Stadtteilen.

Aufgabenbeschreibung

  • Im Gemeindeverbund Immanuel und Bremen-Walle die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und anteilig die Arbeit mit Konfirmanden.
  • In der St. Michaelis - St. Stephani Gemeinde gehört zusätzlich die Arbeit mit Familien und jungen Erwachsenen unter besonderer Berücksichtigung der Gemeinde als Begegnungszentrum mit Spielplatz im Stadtteil dazu.
  • Verantwortung für die Gemeindepädagogik der o.g. Aufgabenbereiche,
  • Fortführung von bestehenden Angeboten,
  • Konzeptionelle und strukturelle Weiterentwicklung des Aufgabenbereiches,
  • Förderung von Ehrenamtlichen,
  • Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Gemeindeveranstaltungen,
  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • Verwaltungsarbeit und die Budgetverantwortung im Aufgabengebiet,
  • Drittmittelakquise und Fundraising.

Voraussetzungen

  • Fachhochschul– bzw. Bachelorabschluss im Bereich Religionspädagogik / Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikation,
  • Kommunikative Kompetenz und Freude an der Beziehungsarbeit,
  • Kreativität bei der Entwicklung von eigenen Projekten,
  • Teamfähigkeit und Organisationstalent,
  • Sicherer Umgang mit dem PC (gute Kenntnisse in Word, Excel und Outlook),
  • Bereitschaft zur Fortbildung,
  • Idealerweise Kenntnisse zur Drittmittelakquise und Fundraising.
  • Einstellungsvoraussetzung ist die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche.

Wir bieten

  • Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet,
  • Ein gutes Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen Team,
  • Offenheit für neue Konzepte,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Das Entgelt und die sozialen Leistungen, wie z.B. eine zusätzliche Altersversorgung, richten sich nach der kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L).
  • Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.

Arbeitgeber

Einrichtung

Evangelische Kirchengemeinden Immanuel und Walle

Adresse

Ritter-Raschen-Str. 41


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Frau Sabine Kurth

Telefon

0421-65 87 260