Pflegefachkraft (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Pflegedokumentation

Die Haus Emmaus gGmbH ist eine traditionsreiche Pflegeeinrichtung im Bremer Westen mit 85 Plätzen. Zur Unterstützung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegefachkraft (m/w/d) mit dem Arbeitsschwerpunkt Pflegedokumentation.

Menschlich pflegen, wo andere Leben!

Aufgabenbeschreibung

  • Sie arbeiten kontinuierlich an der Sicherstellung und Evaluation der pflegerischen Dokumentation im Hinblick auf qualitätsrelevante Vorgaben
  • Sie achten auf die kontinuierlichen Erhebung pflegerelevater Parameter unserer Bewohnern*innen
  • Sie unterstützen bei der Medikationssicherheit in den Wohnbereichen
  • Sie fördern die praxisbezogenen Ausbildung von Auszubildenden in Bezug auf die Dokumentation des Pflegeprozesses
  • Sie unterstützen unser internes Qualitätsmanagment bei Audits
  • Sie unterstützen die Wohnbereichsleitungen bei der Einarbeitung und Anleitung von Kolleginnen und Kollegen
  • Sie engagieren sich bei der Umsetzung neuer Projekte, wie der Einführung einer elektronischen Dokumentation

Voraussetzungen

  • abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung als Alten-, Gesundheits- oder Krankenpfleger/in
  • ggf. verfügen Sie über eine Weiterbildung und/oder Berufserfahrung im Bereich und möchten Ihre Kompetenzen gezielt einbringen 
  • Sie sind motiviert, flexibel und verlässlich und haben Spaß am Umgang mit Menschen
  • Sie gehen geduldig und einfühlsam mit den Ihnen anvertrauten Bewohner*innen um 
  • Sie sind interessiert an Fort- und Weiterbildung

Wir bieten

  • ein buntes Team im Generationenwandel, dass sich mit den christlichen Grundsätzen unseres Hauses identifiziert, den Bewohner*innen sehr zugewandt ist und wertschätzend miteinander umgeht
  • Vorgesetzte die nahe am Team sind und immer ein offenes Ohr haben
  • Unterstützung durch erfahrene Kolleg*innen und Austauschmöglichkeiten auf dem DIAKO - Campus
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen in der Arbeitszeit
  • Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • auf Wunsch ein familienfreundliches Arbeitszeitmodell
  • eine unbefristete Stelle
  • eine angemessene monatliche Vergütung nach TV PfliB, zzgl. Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • eine Willkommensprämie von bis zu 5000 Euro brutto
  • Alle Benefits im Überblick haben wir unter "Anhänge" zusammengefasst!

Arbeitgeber

Einrichtung

Haus Emmaus gGmbH

Adresse

Adelenstraße 68


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Herr Matthias van der Wall

Telefon

+4942161023600