Diakonisch-pädagogische:n Mitarbeiter:in (m/w/d)

Der Referent:innen-Pool bringt gemeinsam mit anderen Hauptberuflichen und Ehrenamtlichen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zeitlich befristete Projekte und Veranstaltungen in Gemeinden und Regionen auf den Weg und unterstützt gemeindliche, regionale und gesamtkirchliche Aktionen. Er gibt Impulse und Ideen aus Fachwissenschaft, Jugendpolitik, jugendverbandlicher und innerkirchlicher Diskussion in die Gemeinden und fördert damit die Lobby und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen innerhalb der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK).

Für die gemeindekooperative Arbeit des Referent:innen-Pools suchen das Landesjugendpfarramt und die Evangelische Jugend Bremen (EJHB) eine:n diakonisch-pädagogische:n Mitarbeiter:in (m,w,d) (Fachhochschulabschluss Religionspädagogik/ Gemeindepädagogik, B.A. oder vergleichbar) ab 01.10.2022 (oder später) befristet für die Zeit einer Krankheitsvertretung (voraussichtlich für die Dauer eines Jahres) mit einem Stellenumfang von 38,50 Wochenstunden.

Aufgabenbeschreibung

• Unterstützung hauptberuflicher und ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen in Gemeinden und Regionen

• Entwicklung, Begleitung und Durchführung von Projekten

• Aus-, Fortbildung und Begleitung von jungen Ehrenamtlichen

Voraussetzungen

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik (Fachhochschulstudium/Bachelor) oder eine vergleichbare Ausbildung,
  • Erfahrung haben in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
  • Lust haben, innovative Projekte und Formen von Kirche gemeinsam mit anderen auf den Weg zu bringen und zu begleiten,
  • begeisterungsfähig sind und junge Menschen in ihrem Evangelischen Bewusstsein stärken können,
  • kommunikativ und teamfähig sind,                                                                                … dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten

  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld und ein kooperatives und vielfältiges Team
  • Gestaltungsspielraum in einem innovativen Arbeitsfeld
  • Einbindung in die Teamstruktur des Landesjugendpfarramtes
  • Fortbildung, Personalentwicklung und Supervision
  • Das Entgelt und die sozialen Leistungen wie z. B. eine zusätzliche Altersversorgung richten sich nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (in Anlehnung an den TV-L).
  • Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.

 


Arbeitgeber

Einrichtung

Landesjugendpfarramt und Evangelische Jugend Bremen der Bremischen Evangelischen Kirche

Adresse

Hollerallee 75


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Frau Simona Herz

Telefon

0421-3461551