Steuerfachwirt (m/w/d) oder Steuerberater (m/w/d)

Die Kirchenkanzlei ist die Geschäftsstelle des Kirchenausschusses, des leitenden Organs der Bremischen Evangelischen Kirche und die zentrale Verwaltungsstelle für den Gesamtbereich der Bremischen Evangelischen Kirche.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Steuerfachwirt (m/w/d) oder Steuerberater (m/w/d) für eine unbefristete Vollzeitstelle (38,50 Wochenstunden). Diese Stelle ist teilzeitgeeignet - zunächst für 2 Jahre befristet.

Die Anstellung erfolgt zentral bei der Bremischen Evangelischen Kirche.

Aufgabenbeschreibung

  • Mitwirkung bei der praktischen Umstellung der Buchhaltung der Landeskirche auf die gesetzlichen Anforderungen nach §2b UStG zum 01.01.2023
  • Ansprechpartner für unsere 57 Kirchengemeinden bei steuerrechtlichen Fragestellungen (insbesondere zur Umsatzsteuer)
  • Eigenverantwortlicher Aufbau eines Tax Compliance Management Systems
  • Wissensaufbau zu steuerlichen Themen in der Institution Kirche (Schulungen, Aufbau und Pflege eines Steuer-Wikis im Intranet)
  • Vorbereitung und Abgabe von Umsatzsteuervoranmeldungen und -erklärungen in der Landeskirche; Beratung und Unterstützung der Kirchengemeinden bei der Vorbereitung und Abgabe
  • Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten.

Voraussetzungen

  • mit einer mindestens erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum Steuerfachwirt, vorzugsweise einen Steuerberater
  • mit fundierten Kenntnissen und praktischen Erfahrungen im Umsatzsteuerrecht
  • mit Projektmanagement-Erfahrung
  • die Freude an abwechslungsreichen Tätigkeiten hat
  • die es versteht, komplexe steuerliche Themen einfach aufzubereiten und verständlich zu vermitteln
  • die Lust hat, schnell Verantwortung zu übernehmen und eigenverantwortlich zu handeln

Wir bieten

Sie erwartet ein moderner Arbeitsplatz mit Anbindung in ein 10-köpfiges Team mit flachen Hierarchien. Die Einarbeitung erfolgt vom ersten Tag an durch den Abteilungsleiter Finanzen, mit dem Sie auf Augenhöhe zusammenarbeiten werden.

Personalentwicklungsmaßnahmen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind eine Selbstverständlichkeit. Es besteht die Möglichkeit, die Tätigkeit partiell aus dem Homeoffice zu erledigen

Das Entgelt und die sozialen Leistungen wie z.B. eine zusätzliche Altersversorgung richten sich nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L). Die Vergütung erfolgt nach E 12.

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.


Arbeitgeber

Einrichtung

Bremische Evangelische Kirche

Adresse

Franziuseck 2-4


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Herr Markus Richter

Telefon

042-15597342