Küchenleitung (m/w/d)

Die Bremische Evangelische Kirche bietet in den Kirchengemeinden eine breite Palette an Angeboten zur Betreuung, Bildung und Förderung für Kinder und Familien an. Als größter freier Träger ist der Verbund evangelischer Kindertageseinrichtungen mit über 1.400 Mitarbeitenden in 65 Kitas mit mehr als 4.700 Plätzen für Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren in Bremen vertreten.

Die Kindertageseinrichtungen Charlotte-Schultz-Haus und Heinrich-von-Zütphen-Haus der St. Ansgarii-Gemeinde im vorderen Schwachhausen suchen zum 01.10.2022 oder später eine Küchenleitung mit bis zu 38,50 Wochenstunden.

In unseren Kindertageseinrichtungen betreuen wir z.Zt. 160 Kinder im Alter von 0-6 Jahren in sieben Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen.

Aufgabenbeschreibung

  • Planung, Einkauf und Verarbeitung von frischen Lebensmitteln
  • eigenständige Verwaltung des Budgets für den Küchenbereich
  • Personalverantwortung für die Küchenmitarbeitenden
  • Anwendung und Dokumentation von qualitätssichernden Maßnahmen
  • nachhaltig und ressourcenorientiertes Arbeiten
  • Einhalten und Überprüfen von rechtlicher und betrieblicher Vorgaben der Hygiene, der Arbeitssicherheit und des Gesundheits- und Umweltschutzes.
  • die Erstellung eines ausgewogenen und altersgerechten Speiseplans unter Berücksichtigung der Religionen und vorliegender Allergien sowie dessen Umsetzung unter Verwendung von vorwiegend frischen Produkten
  • Engagement, Kooperationsbereitschaft und Spaß an der Arbeit in einer Kindertageseinrichtung
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Eigenständigkeit

Voraussetzungen

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum:zur Koch:Köchin oder Hauswirtschaftler:in
  • Grundkenntnisse in bedarfsgerechter Ernährung
  • Organisations- und Teamfähigkeit

Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten.           

Wir bieten

  • einen Arbeitsplatz mit Zukunft in einem qualifizierten und engagierten Team
  • ein offenes und kollegiales Arbeitsklima
  • eine fundierte Einarbeitung in unsere Abläufe und Prozesse
  • vom Arbeitgeber geförderte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • die Vergütung erfolgt gemäß KAVO BEK (analog TV-L)

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.


Arbeitgeber

Einrichtung

Kitas der Gemeinde St. Ansgarii, Charlotte-Schultz-Haus

Adresse

Hollerallee 4 a


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Herr Ekkehard Thiem

Telefon

0421/345155