Sozialpädagogin (m/w/d) für unser alkoholfreies Jugendcafe gesucht

Petri & Eichen ist ein entwicklungsfreudiger und gut vernetzter Träger in der Bremer Jugendhilfe mit mehr als 500 Mitarbeitenden. In unseren diakonischen Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen sind wir in den Leistungsbereichen Hilfen zur Erziehung (stationär, teilstationär und ambulant), Jugendförderung und Kindertagesbetreuung tätig. Das alkoholfreies Jugendcafe ist eine Einrichtung der "Offenen-Tür-Arbeit" für junge Menschen im Alter von 10 - 21 Jahren. Zum täglichen Programm gehört als Schwerpunkt die "offene-Tür-Arbeit", aus der sich spezielle Gruppen- bzw. Projektangebote im partizipativem Prozess mit den jugendlichen Nutzer*innen ergeben, die ge-meinsam mit ihnen zu entwickeln sind. Ziel ist die ganzheitliche Persönlichkeitsförderung unter Berücksichtigung sozialräumlicher Bezüge. Wir streben hierbei als Querschnittsaufgabe die Förderung von Inklusion an. Hierzu gehört die Aufgabe der Förderung von Geschlechtergerechtigkeit. ben Sie in wenigen Sätzen Ihr Unternehmen und was Sie als Arbeitgeber auszeichnet.

Ihr Aufgabenbereich umfasst

  • Offene-Tür-Arbeit
  • individuelle Unterstützung
  • Gruppenangebote / Projektarbeit
  • Mädchen- und Jungenarbeit
  • Nachhilfe / Hausaufgabenunterstützung
  • Ernährungsangebot
  • Kooperationen mit Akteuren im Sozialraum
  • Zusammenarbeit im pädagogischen Team
  • Planung, Durchführung und Begleitung der pädagogischen Angebote, sowie von Ferienprogrammen und Stadtteilaktivitäten
  • Kreativität
  • Dokumentation
  • Unterstützung anzupassender Angebotsformen und Weiterentwicklung der Angebote
  • Zusammenarbeit im pädagogischen Team

Wir wünschen uns von ihnen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen und in der „Offenen- Tür- Arbeit“
  • sozialpädagogische Begleitung von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung
  • Sensibilität für die individuellen Bedürfnisse der jungen Menschen und die konkreten Bedarfe im Quartier
  • Engagement und Beständigkeit, um auch schwer erreichbare junge Menschen zu unterstützen
  • Fähigkeit zu selbständigem und lösungsorientiertem Arbeiten
  • Kreativität und Eigeninitiative
  • Planung, Umsetzung und Betreuung von Angeboten
  • Erfahrungen mit technischen, handwerklichen und kreativen Materialien, sowie Sportgeräten
  • Interesse an der Vernetzung mit Akteur*innen im Bremer Osten
  • Lust auf Zusammenarbeit und regelmäßigen Austausch mit dem Team und mit den Jugendeinrichtungen im Quartier
  • Spaß an der Arbeit in der Jugendhilfe
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Interesse an beruflicher Weiterentwicklung und fachlicher Weiterbildung in einem unterstützenden Team

Petri & Eichen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen von Personen, die mit ihren Erfahrungen und Perspektiven zur Diversität unserer Teams beitragen.

Wir bieten

  • Das Know-how und Netzwerk eines großen Jugendhilfeverbundes
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase
  • Vergütung nach TVL mit Jahressonderzahlungen
  • Eine vom Arbeitgeber finanzierte zusätzliche Altersvorsorge    
  • Firmenfitness (Hansefit/Qualitrain) u.  Fahrrad-Leasing (Business Bike)
  • Mitarbeitenden- und Schwerbehindertenvertretung
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten im Gesamtunternehmen
  • Gesundheitsmanagement
  • Supervisionen, Fachberatungen und
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auch über das eigene Institut (bfkj)
  • Firmenevents

Kontaktdaten

Petri & Eichen, Diakonische Kinder- und Jugendhilfe Bremen gGmbH
Cemile Tolan
Schiffbauerweg 2
28237 Bremen

Tel. 0421 2477542

Arbeitgeber

Einrichtung

Petri & Eichen, Diakonische Kinder- und Jugendhilfe Bremen gGmbH

Adresse

Schiffbauerweg 2


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Cemile Tolan

Telefon

0421 2477542