Pflegedienstleitung (m/w/d) in Angermünde

Die Lafim-Diakonie für Menschen im Alter gGmbH sucht Sie

für das Evangelische Seniorenzentrum Abendfrieden, Wallgarten 4 in 16278 Angermünde ab sofort, in verschiedenen Arbeitszeitmodellen auf Basis von 40 Stunden/Woche.

Das Evangelische Seniorenzentrum Abendfrieden umfasst 35 Einzel- und acht Doppelzimmer. Somit stehen 49 vollstationäre Pflegeplätze und zwei Kurzzeitpflegeplätze zur Verfügung.

Das Seniorenzentrum befindet sich unweit der Stadtmauer in einem einladenden Wohngebiet. Haupt- und Busbahnhof von Angermünde sind nur 300 Meter entfernt und gewährleisten schnelle Verbindungen in die umliegenden Städte und nach Berlin.
Die Atmosphäre ist familiär. Der parkähnliche und barrierefreie Garten lädt zu Spaziergängen oder zum Verweilen ein.

Auf welche Aufgaben dürfen Sie sich freuen?

  • Sie übernehmen die Pflegedienstleitung für die vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege.
  • Sie leiten das Pflegeteam und entwickeln es weiter.
  • Sie sind verantwortlich für die Personalauswahl und die Dienstplanung.
  • Sie steuern die Kommunikation innerhalb des Standortes zusammen mit der Einrichtungsleitung und den Wohnbereichsleitungen.
  • Sie stehen im direkten Austausch mit Bewohner:innen, Angehörigen und Mitarbeiter:innen.
  • Sie entwickeln, koordinieren und steuern den Aufnahme- und Entlassungsprozess sowie den Pflege- und Betreuungsprozess.
  • Sie überwachen und evaluieren die Qualitätsstandards unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten.
  • Sie pflegen Netzwerkkontakte zu externen Dienstleistern und zur Stadt Angermünde.

Wie können Sie uns überzeugen?

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als examinierte Pflegefachkraft (m/w/d) und abgeschlossene PDL-Weiterbildung gemäß §2 SQV oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse hinsichtlich der Pflegedokumentationsführung und der Pflegeprozesse.
  • Die Arbeit mit gängiger Software ist Ihnen vertraut.
  • Ihr freundliches, eloquentes Auftreten sowie Ihre gute Kommunikations- und Argumentationsfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Freude an einer lösungsorientierten Arbeitsweise gehört zu Ihren Stärken.
  • Sie achten die christlichen Werte der Lafim-Diakonie.

Für die Arbeit in der Lafim-Diakonie für Menschen im Alter gGmbH benötigen Sie einen Nachweis über Ihren vollständigen Covid-Impfstatus.

Was können wir Ihnen bieten?

  • gute Konditionen nach AVR DWBO
    • Kinderzuschlag
    • 30 Tage Urlaub
    • halbjährliche Sonderzahlungen
    • eine beachtliche betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung
    • Vermögenswirksame Leistungen
  • bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungen
  • individuelle und gründliche Einarbeitung
  • sicherer Arbeitsplatz in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Gesundheitsangebote in Form eines Gesundheitstickets
  • wir sind zertifiziert mit dem anerkannten Gütesiegel "berufundfamilie" als familien- und lebensphasenbewusstes Unternehmen

Noch Fragen?

Bitte wenden Sie sich an unseren Ansprechpartner vor Ort, Herrn Torsten Böhm, Standortleitung Angermünde. (Tel.: +49 (3331) 3012 - 0)

Sie sind bereit für diese Herausforderung?

senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail an bewerbung@lafim.de oder per Post an Lafim-Diakonie, Berliner Straße 148, 14467 Potsdam. Bewerbungsmappen werden nur mit ausreichend frankierten und adressierten Briefumschlägen zurückgesendet.


Arbeitgeber

Einrichtung

Evangelisches Seniorenzentrum Abendfrieden

Adresse

Wallgarten 4


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Frau Stefanie Müller

E-Mail-Adresse

bewerbung@lafim.de

Telefon

033127187291