IT-Administrator / IT-Administratorin (m/w/d)

Die Kirchenkanzlei ist die Geschäftsstelle des Kirchenausschusses, des leitenden Organs der Bremischen Evangelischen Kirche, und die zentrale Verwaltungsstelle für den Gesamtbereich der Bremischen Evangelischen Kirche. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen IT-Administrator/ eine IT-Administratorin (m/w/d) in Vollzeit (38,50 Wochenstunden).

Die Stelle ist auch teilzeitgeeignet in einem Umfang von mind. 30 Wochenstunden.

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Aufgabenbeschreibung

  • Server- und Netzwerkadministration, insbesondere Planung, Ausbau und Weiterentwicklung der IT-Umgebung
  • First- und Second-Level-Support der IT-Systeme und Anwendungen
  • Beratung bei Software- und Hardwarebeschaffungen sowie Regenerationsplanung
  • Sensibilisierung in den Bereichen Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Hotline und Inventarisierung
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen
  • Optimierung der Arbeitsorganisation und Systemstruktur als Teamaufgabe
  • Projektarbeit und allgemeine Bürotätigkeiten

Voraussetzungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Windows Serveradministration
  • Erfahrungen im Bereich Datensicherung
  • Erfahrung in der Administration von standortübergreifenden Netzwerken
  • Interesse und Kenntnisse im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Aktuelle und umfangreiche Kenntnisse in Microsoft Office
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit, aber auch Selbstständigkeit
  • Sicheres und serviceorientiertes Auftreten auch im Umgang mit Anwendenden
  • Ein Führerschein der Klasse B wäre von Vorteil
  • Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten.

Wir bieten

Das Entgelt und die sozialen Leistungen wie z.B. eine zusätzliche Altersversorgung richten sich nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L).

Durch unsere Gleitzeitregelung ermöglichen wir flexibles Arbeiten ohne Schichtarbeit oder Notdienst/Rufbereitschaft. Das Wochenende ist in der Regel dienstfrei. Die Förderung der Mitarbeitenden durch interne wie externe Fortbildungen ist uns ein Anliegen und wird durch teambildende Maßnahmen und abteilungsübergreifende Unternehmungen ergänzt.

Bei uns erwartet Sie:

  • Entgelt nach Tarifvertrag KAVO (entsprechend TV-L). Die Vergütung erfolgt nach E10.
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen möglich
  • Förderung durch Fortbildungen
  • Ausgezeichnet als Familienfreundliches Unternehmen

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.


Arbeitgeber

Einrichtung

Bremische Evangelische Kirche, Kirchenkanzlei

Adresse

Franziuseck 2-4


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Herr Jakub Widera

Telefon

0421-5597/211