Bereichsleitung Wohungslosenhilfe (d/m/w)

Unser Mandant, der Verein für Innere Mission in Bremen, gegründet in 1849, ist eine bedeutende Einrichtung im Bremer Raum. Sein Angebot für Menschen in Not umfasst Wohnungslosenhilfe, Psychosoziale Hilfern, Kinder- und Jugendhilfe, Beratung, Flucht & Migration sowie Beschäftigung. In der Wohnungslosenhilfe unterstützen aktuell ca. 110 Mitarbeitende Menschen in einer schwierigen Lebenssitutaion mit Notunterkünften, aufsuchenden Hilfen, intensiv begleitetem Wohnen, Langzeitwohnen sowie – in Zusammenarbeit mit einem anderen Träger – der Bahnhofsmission Bremen.

Der Verein verfügt über einen hervorragenden Ruf und lebt ein Miteinander auf Augenhöhe und mit hoher Partizipation.

Für die Wohnungslosenhilfe suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung eine kollegiale, kommunikative und transparente Führungspersönlichkeit als

Bereichsleitung (d/m/w) Wohnungslosenhilfe

Ihre Aufgaben:

Sie arbeiten im engen Austausch mit dem Vorstand, Ihrer Stellvertretung, den anderen Bereichsleitungen und den Einrichtungsleitungen zusammen. Dabei verantworten Sie die strategische und zukunftsfähige Ausrichtung und Weiterentwicklung des Bereichs sowie die Steuerung der reibungslosen internen Abläufe. Dies bedeutet u.a.:

  • gemeinsame Konzeptentwicklung für eine weitere zukunftsfähige Aufstellung des Bereiches und Weiterentwicklung der Angebote
  • Kontaktpflege und enger Austausch zu Behörden und anderen Kooperationspartnern
  • Sicherstellung der Qualität und der Einhaltung von Auflagen, Gesetzen und Verordnungen
  • partizipative und motivierende Anleitung der Mitarbeitenden

 

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialpädagogik/Soziale Arbeit oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit Menschen mit sozialen Problemen, z.B. mit Wohnungslosen oder mit Menschen mit Sucht, psychischer Erkrankung oder Schulden
  • Freude an Kommunikation und Vernetzung, Gestaltung und Verantwortungsübernahme sowie an einem kollegialen Miteinander auf Augenhöhe

Sie erwartet:

  • die Chance, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen, dabei das Umfeld aktiv mitzugestalten
  • Supervision und Fortbildungen
  • eine attraktive Bezahlung sowie eine Vielzahl von anderen geförderten Leistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Kinderzulagen und Angebote zum Erhalt der Gesundheit (Jobrad-Leasing, Beihilfe zum Zahnersatz, Präventionsangebote und vieles mehr)

 

Sind Sie neugierig geworden? Dann steht Ihnen unsere Beraterin, Nicole Pappiér, gern für weitere Rückfragen zur Verfügung und freut sich auf Sie! Selbstverständlich können Sie sich auf absolute Diskretion sowie auf eine offene und zeitnahe Rückmeldung verlassen.


Arbeitgeber

Einrichtung

Pappiér Personalberatung

Adresse

Birkenweg 51


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Frau Nicole Pappiér

E-Mail-Adresse

np@pappier.de

Telefon

04223-380191