Freiwilligendienst (FSJ/BFD) in Bremerhaven - Bereich: Sanitätsdienst und Einsatzdienst

Na klar, freiwilliges Engagement lohnt sich. Ganz gleich, ob Sie Lebenserfahrung hinzugewinnen oder an andere weitergeben möchten: Sich neuen, sinnvollen Aufgaben zu widmen, braucht immer etwas Mut und die Offenheit, sich auf Unbekanntes einzulassen. Umso wertvoller ist das, was Sie zurückbekommen. Mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern engagieren Sie sich für andere Menschen und lernen gleichzeitig sich selbst noch einmal von einer ganz neuen Seite kennen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie eine lebenswerte Gesellschaft aktiv mit. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

Das erwartet Sie

Sie schauen den Profis über die Schulter, sammeln wertvolle Erfahrungen für Ihre berufliche Laufbahn und Ihr Leben. Sie unterstützen die Kollegen und Kolleginnen im Rahmen Ihres Freiwilligendienstes u. a. in den folgenden Bereichen: 

Sanitätsdienst:

  • Unterstützung bei großen und kleinen Sanitätsdiensten, wie zum Beispiel Konzert-, Fest- oder Sportveranstaltungen
  • Administrative Unterstützung bei der Nachbereitung von Veranstaltungen 

Einsatzdienst: 

  • Durchführung von Einsätzen
  • Situative Nachforderung von Rettungsdienst, Pflegedienst oder Angehörigen 
  • Einleitung von erforderlichen Maßnahmen am Einsatzort (Anamnese, Vitalkontrolle, Erste Hilfe)
  • Sonstige Hilfeleistungen bei unvorhersehbaren Alltagsproblemen im Rahmen der Verhältnismäßigkeit 
  • Dokumentation des Einsatzverlaufs
  • Sicherung der Einsatzbereitschaft inkl. des Arbeitsmaterials und Fahrzeugpflege

Das zeichnet Sie aus

  • EU-Führerschein der Klasse B (idealerweise ein Jahr Fahrerfahrung)
  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick, Verantwortungsbewusstsein und Empathie 
  • sorgfältige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen 

 

Hinweis: Eine Unterkunft kann nicht gestellt werden. 

Das bieten wir Ihnen

  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Rabatte in regionalen Sportstudios
  • 25 Seminartage
  • Mitarbeitendenvorteilsprogramm
  • pädagogische Begleitung
  • Taschengeld
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fort- und Weiterbildungen


Ihr Einsatzort
Der Regionalverband Bremen-Verden erstreckt sich von Cuxhaven im Norden bis hinter Diepholz im Süden und umfasst das Bundesland Bremen. In den sechs Ortsverbänden Bremen, Bremerhaven, Verden, Visselhövede, Cuxhaven und Stade sind mehr als 200 hauptamtliche Mitarbeiter und mehr als 300 ehrenamtliche Helfer in den verschiedensten sozialen Bereichen und der Verwaltung tätig, sowie im Sanitätsund Rettungsdienst und im Bevölkerungsschutz. Der Ortsverband in der Seestadt Bremerhaven ist einer von sechs Ortsverbänden des Regionalverbandes Bremen-Verden. Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. am Standort in Bremerhaven-Geestemünde hat vielfältige Angebotsbereiche. Dazu zählen unter anderem der Sanitätsdienst, Katastrophen- und Bevölkerungsschutz, Hausnotruf Bremerhaven sowie die Aus- und Weiterbildung in Erster-Hilfe.


Das sollten Sie noch wissen

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

  


Einsatzort: Bremerhaven
Besetzungsdatum: 01.09.2024
Art der Anstellung: Vollzeit
Stundenumfang: 40 Wochenstunden
Befristung: befristet
Stellen-ID: J000020504

Arbeitgeber

Einrichtung

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.


Ansprechpartner

Ansprechpartner/in

Katharina Hoth

Telefon

0152 39553439