Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfelder
    Beratung / Sozialarbeit
  • Arbeitsbereich
    Diakonischer Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Verhandelbar
  • Ende der Bewerbungsfrist
    07.04.2019
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Keine bestimmte Konfession notwendig
  • Standard-Onlinebewerbungsformular

    www.diakonie.de

Teamleitung Ambulante Jugendhilfe in Bremen

Wir suchen als Teamleitung für die Ambulanten Hilfen zu sofort oder später einen/eine

Sozialpädagogen (m/w/d)

(zunächst 30 Wochenstunden)

 

Aufgabenbeschreibung

- Kontrolle und Sicherung der fachlichen Qualität der Arbeit im Team durch individuelle Fallberatung, Fallverlaufskontrolle, Krisenbegleitung, fachliche Inputs etc.

- Administrative und koordinierende Aufgaben, u. a. Anfragenmanagement, Durchführung regelmäßiger Dienstbesprechungen, Verantwortung für das Berichtswesen etc.

- Erstellen eines monatlichen Controllings, Budgetverantwortung.

- Schnittstelle zu den Stadtteilgruppen und Referatsleitungen des AfSD.

- Koordination von Aktivitäten im Sozialraum, Teilnahme an relevanten Gremien in den Stadtteilen.

- Enge Kooperation mit der Fachbereichsleitung und den anderen Teamleitungen im Träger.

- Arbeit in und mit Familien, Kindern und Jugendlichen im Rahmen der Ambulanten Hilfen nach §§ 27 ff. SGB VIII

- Weiterentwicklung der ambulanten Angebote.

 

Voraussetzungen

- Studium der Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Dipl.-Pädagogik, Erziehungswissenschaften  oder Psychologie, Berufserfahrung sowie möglichst eine systemisch-lösungsorientierte oder vergleichbare Zusatzqualifikation,

- Organisationsvermögen,

- Freude an der Anleitung von Mitarbeiter*innen und Teams,

- Entscheidungsfreude, Konflikt- und Belastungsfähigkeit,

- Flexibilität und sehr gute kommunikative Kompetenzen,

- Kenntnisse im SGB VIII.

- sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen ist.

 

Wir bieten

- eine Vergütung nach TVL,

- eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,

- sehr gute trägerinterne Strukturen sowie sozialräumliche Vernetzung,

- eine zusätzliche Altersvorsorge über die EZVK,

- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,

- ein engagiertes und fachlich sehr gut aufgestelltes Team, das Spaß an der Arbeit hat.

Arbeitgeber

  • Einrichtung
    St. Petri Kinder- und Jugendhilfe gGmbH
  • Adresse
    Sudwalder Str. 3
  • Website
    www.stpetribremen.de

Ansprechpartner