Stellenangebot:

2 Einrichtungsleitungen (m/w/d)

  • Stellenart
    Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfelder
    Pflege / medizinische Versorgung, Sonstiges
  • Arbeitsbereich
    Diakonischer Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Vollzeit
  • Ende der Bewerbungsfrist
    24.02.2019
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir zwei Einrichtungsleitungen.

 

Aufgabenbeschreibung

  • Gesamtverantwortliche Koordinierung und Kontrolle der Betriebsabläufe im Einklang mit den Interessen und Bedürfnissen der Nutzer, der Mitarbeiter und des Einrichtungsträgers in Abstimmung mit der Geschäftsführung

  • Umsetzung von gesetzlichen Vorschriften, Richtlinien und Verordnungen unter Berücksichtigung der trägerspezifischen Besonderheiten.

  • Weiterentwicklung der Konzeption unter Beachtung der Freiheit, der Würde und der Individualität der Bewohnerinnen und Bewohner und einer zukunftsorientierten Pflege und Betreuung.

  • Mitgestaltung und Durchführung einer Organisationsstruktur, die es allen Mitarbeitern ermöglicht, die Ziele des Trägers, der Einrichtung mit zu tragen und mit zu verwirklichen.

  • Übernahme von einrichtungsübergreifenden Aufgaben und Projekten.

  • Förderung des Auftrages und der Ziele der Stiftung Friedehorst und seiner diakonischen Ausrichtung.

 

Voraussetzungen

  • dreijährige berufliche Qualifikation mit staatlich anerkanntem Abschluss in einem Pflegeberuf oder in einem sozialen Beruf mit sozialpflegerischer Ausrichtung und jeweils eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation
    oder
    dreijährige berufliche Qualifikation mit staatlich anerkanntem Abschluss in einem kaufmännischen Beruf oder in einem Beruf der öffentlichen Verwaltung und jeweils eine sozialpflegerische Zusatzqualifikation
    oder
    Bachelor-Grad in einem akkreditierten oder staatlich anerkannten Studiengang mit gesundheitlichem oder pflegefachlichem Schwerpunkt.

  • mindestens zweijährige hauptberufliche Leitungserfahrung in einer vergleichbaren Einrichtung
    oder
    mindestens einjährige hauptberufliche Leitungserfahrung nach einer entsprechenden Weiterbildung zur Einrichtungsleitung gemäß BremWoBeG PersV

  • fachliche und betriebswirtschaftliche Kompetenz und Handlungsfähigkeit,

  • Glaubwürdige Identifikation mit unserem kirchlichen Auftrag und unserer diakonischen Ausrichtung.

 

 

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegial agierenden Leitungs-Teams.

  • Persönliche Weiterentwicklung und Qualifikation durch Fortbildung und Übernahme zusätzlicher Verantwortung.

  • Vergütung nach den Arbeitsvertraglichen Bedingungen der Diakonie Deutschland (AVR-DD) mit betrieblicher Altersversorgung und guten sozialen Leistungen (Zuschuss zur Berufsunfähigkeitsversicherung, Möglichkeit zur Teilnahme am Dienstrad und Firmenfitness, Beihilfe Zahnersatz etc.).

  • Der Campus ist sehr gut mit allen Verkehrsmitteln erreichbar. Es besteht eine Kooperation mit einer Kita.

Arbeitgeber

Ansprechpartner