Stellenangebot:

Kaufmann als beruflicher Trainer/Ausbilder (m/w/d)

  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfelder
    Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung
  • Arbeitsbereich
    Diakonischer Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Teilzeit
  • Ende der Bewerbungsfrist
    27.02.2019
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Keine bestimmte Konfession notwendig

Für unser Berufsförderungswerk suchen wir für unser Berufliches Trainingszentrum in Bremen-Lesum für unsere Assessment- Trainings- und Integrationsmaßmaßnahmen für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen einen Ausbilder/beruflichen Trainer (m/w/d).

 

 

Aufgabenbeschreibung

  • Training der Grundarbeitsfähigkeiten im praktischen Kontext

  • Abklärung und Förderung der beruflichen Leistungsfähigkeit

  • Mitarbeit bei der Entwicklung beruflicher Perspektiven

  • Vermittlung praktisch-orientierter kaufmännisch-verwaltender Inhalte

  • Training der Kulturtechniken (Deutsch und Mathematik)

  • Bewerbungstraining

 

Voraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung im kaufmännisch-verwaltenden Bereich und AEVO

  • die Fähigkeit zur Vermittlung theoretischer und praktischer berufsspezifischer  Inhalte

  • die Bereitschaft und Fähigkeit, sich in unterschiedliche kaufmännisch-verwaltender Berufsfelder einzuarbeiten

  • Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung

  • Praktikumsakquise- und betreuung zur Abklärung der Leistungsfähigkeit im betriebliche Kontext

  • Empathie im Umgang mit psychisch beeinträchtigten Menschen

  • hohes Dienstleistungsbewusstsein, Motivation und Flexibilität, sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Paket)

  • Identifikation mit unserer diakonischen Ausrichtung und christlichen Werten

 

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team

  • regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten

  • gute Konditionen im Netzwerk Qualitrain-Fitnessstudios

  • Vergütung nach EG 8 der AVR Diakonie Deutschland mit betrieblicher Altersversorgung und guten sozialen Leistungen

Arbeitgeber

Ansprechpartner