Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfelder
    Kirche / Gemeinde, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Arbeitsbereich
    Kirchlicher Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Vollzeit
  • Eintrittsdatum
    01.08.2019
  • Ende der Bewerbungsfrist
    12.04.2019
  • Gliedkirche
    Bremen
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
  • Standard-Onlinebewerbungsformular

    www.diakonie.de

Stellvertretende Leitung der Finanzabteilung

Die Kirchenkanzlei ist die Geschäftsstelle des Kirchenausschusses der Bremischen Evangelischen Kirche und versteht sich als Dienstleister für Kirchenausschuss, Kirchenparlament, Gemeinden und Einrichtungen.

 

Aufgabenbeschreibung

Gemeinsam mit dem Team sind Sie für alle in der Finanzabteilung anfallenden Tätigkeiten verantwortlich; sowohl für die Gemeinden und Einrichtungen als auch für die Kirchenkanzlei. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Vertretung des Leiters der Finanzabteilung
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Überwachung des Finanzhaushaltes
  • Weiterentwicklung des Rechnungswesens der Bremischen Evangelischen Kirche
  • Erstellen und Analyse von Auswertungen
  • Mitwirkung beim Erstellen des Jahresabschlusses
  • Projektunterstützung bei der Einführung einer neuen Buchhaltungssoftware in den Gemeinden
  • Mitwirkung bei der Liquiditätssteuerung und Kapitalanlagen
  • Projekttätigkeiten wie z.B. die Umsatzsteuereinführung

 

Voraussetzungen

 

  • Betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation und ca. 3 Jahre praktische Erfahrung im Bereich Rechnungswesen
  • Pragmatische Persönlichkeit mit guten konzeptionellen und kommunikativen Fähigkeiten
  • Sie können Projekte gestalten und erfolgreich umsetzen
  • Christliche Persönlichkeit

 

Wir bieten

  • Eine Aufgabe mit Gestaltungsraum und vielfältigen Themengebieten
  • Ein faires, wertschätzendes und langfristiges Miteinander
  • Eine fortbildungsfreundlicher Arbeitgeber, bei dem die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gelebt wird
  • Die Bezahlung und die sozialen Leistungen, wie z.B. eine zusätzliche Altervorsorge, richten sich nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L).

Arbeitgeber

  • Einrichtung
    Bremische Evangelische Kirche / Kirchenkanzlei
  • Adresse
    Franziuseck 2-4
  • Website
    www.kirche-bremen.de

Ansprechpartner