Stellenangebot:

Pädagogische Fachkräfte (m/w) diverse Standorte in Bremen und Bremen Nord

  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfelder
    Behindertenhilfe
  • Arbeitsbereich
    Diakonischer Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Verhandelbar
  • Ende der Bewerbungsfrist
    31.12.2018
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Zur Unterstützung unserer Teams in unseren stationären Wohnhäusern der Eingliederungshilfe für Erwachsene in Bremen-Lesum, im Stadtteil Grohn, im Bodo-Heyne Haus in der Bremer Neustadt, den Kinderhäusern in Bremen-Nord.

 

Aufgabenbeschreibung

 

ganzheitliche Förderung und Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen

- Begleitung und Unterstützung der Bewohner bei der Bewältigung von Problemen und Krisen

- Entwicklung und Durchführung von passenden Freizeit- und Beschäftigungsmöglichkeiten für die Bewohner

- Mitarbeit an der Qualitätssicherung, wie Dokumentation und Teilnahme an Besprechungen und Fachkreisen

- eigenverantwortliches Arbeiten im Kontext eines Wohngruppenteams

- Übernahme von grundpflegerischen Aufgaben und delegationsfähiger Behandlungspflege

- Umsetzung des Selbstkonzeptes der Menschen mit Behinderung

- Erstellung und Fortschreibung von Betreuungs- und Förderplänen sowie von Entwicklungsberichten

 

Voraussetzungen

 

eine abgeschlossene 3jährige Ausbildung zum z.B. Heilerziehungspfleger, Erzieher oder vergleichbar

- Kenntnisse in der Pflege- und Betreuungsplanung sowie aktuelles Wissen aus der delegationsfähigen

Behandlungspflege

- gute praktische und theoretische Kenntnisse und Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Beeinträchtigung

- Kenntnisse bei der Verfassung von Entwicklungsberichten

- Bereitschaft zu Schichtdienst und zu Fortbildungen

- die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche sowie die Identifikation mit unserer diakonischen Ausrichtung

 

Wir bieten

 

eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in interdisziplinären Teams

- die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten im Kontext eines Gesamtteams

- berufliche Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb einer Komplexeinrichtung der sozialen Arbeit

- gute Konditionen im Netzwerk der Qualitrain-Fitnessstudios

- Vergütung nach EG 7 der AVR Diakonie Deutschland (zuzüglich einer Zulage) inklusive betrieblicher Altersversorgung und guter sozialer Leistungen

Arbeitgeber

Ansprechpartner