Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfelder
    Kirche / Gemeinde, Sonstiges
  • Arbeitsbereich
    Kirchlicher Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Teilzeit
  • Eintrittsdatum
    01.04.2020
  • Ende der Bewerbungsfrist
    15.02.2020
  • Gliedkirche
    Bremen
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
  • Standard-Onlinebewerbungsformular

    www.diakonie.de

Stelle für Quartiersentwicklung "Ankerplatz Übersee" in Bremen

Die Stelle wird gefördert aus Mitteln der Stiftung Deutsches Hilfswerk und ist zunächst befristet auf 12 Monate. Eine Verlängerung soll beantragt werden.

 

Aufgabenbeschreibung

Wir suchen eine Fachkraft (m/w/d) aus dem Bereich Gemeinwesenarbeit, die eine sozialpädagogische oder sozialwissenschaftliche Qualifikation hat (Fachhochschule/BA oder vergleichbare Qualifikation) mit Lust und Erfahrung zum Aufbau einer sozialen Quartiersentwicklung in einem neu entstehenden dynamischen Ortsteil.

Die Stelle hat insbesondere folgende Aufgaben:

  • Sozialraumanalyse basierend auf den bereits vorliegenden Vorarbeiten
  • Entwicklung von Konzepten und Projekten zur Quartiersentwicklung/Quartierskonzept
  • beteiligungsorientiertes Nachbarschaftsmanagement
  • Aktivierung von Bürgerbeteiligungsprozessen und Nachbarschaftsinitiativen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Überseekirche und ehrenamtlich Engagierten
  • Vernetzung mit andern Akteuren im Stadtteil und den bereits bestehenden Netzwerken

 

Voraussetzungen

Wir suchen eine Person mit

  • sozialwissenschaftlicher oder sozialpädagogischer Kompetenz
  • Erfahrung in der Quartiersarbeit
  • hoher kommunikativer Kompetenz, Reflexionsvermögen und Offenheit im Umgang mit unterschiedlichen Personengruppen, Erfahrung im Ehrenamtsmanagement
  • Fähigkeiten zur Vernetzung in der Nachbarschaft sowie mit Akteur*Innen aus Kirche, Diakonie, Politik und Gesellschaft.

 

Wir bieten

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • einen Arbeitsplatz in der Überseestadt
  • Teamarbeit mit der Koordinationsstelle Überseekirche
  • Fortbildung, Personalentwicklung und Supervision
  • Die Überseekirche wird geleitet von einem geschäftsführenden Ausschuss. Das Entgelt richtet sich nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L); es besteht eine zusätzliche Altersversorgung. Die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.

Seit November 2019 ist die Kirche mit dem ökumenischen Projekt ‚Überseekirche‘ nun auch räumlich vor Ort präsent mit dem vorrangigen Anliegen, diesen Vernetzungs- und Beheimatungsprozess in der Überseestadt zu unterstützen.

Arbeitgeber

  • Einrichtung
    Bremische Evangelische Kirche / Kirchenkanzlei
  • Adresse
    Franziuseck 2-4
  • Website
    www.kirche-bremen.de

Ansprechpartner