Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfelder
    Kirche / Gemeinde, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Arbeitsbereich
    Kirchlicher Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Vollzeit
  • Eintrittsdatum
    01.04.2020
  • Ende der Bewerbungsfrist
    15.02.2020
  • Gliedkirche
    Bremen
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
  • Standard-Onlinebewerbungsformular

    www.diakonie.de

Mitarbeiter/-in für Sekretariat und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) für das Kirchenmusik- und Knabenchorbüro in der Stadtkirche Bremen

Im Zentrum der Kirchenmusik steht – mit 40 Auftritten pro Jahr – der Knabenchor Unser Lieben Frauen, in dem zurzeit 130 Jungen und junge Männer aus ganz Bremen singen.

 

Aufgabenbeschreibung

Ihr Aufgabengebiet:

  •  Unterstützung des Chorleiters und Kantors in allen organisatorischen Belangen
  •  alle üblichen Sekretariatsaufgaben
  •  sämtliche Verwaltungsarbeiten und Datenpflege für Knabenchor und Kirchenmusik
  •  Buchführung des Kirchenmusikbudgets
  •  Pflege des Notenarchivs und der Konzertkleidung
  •  Kommunikation aller organisatorischen Belange mit den Choreltern (mündlich und schriftlich)
  •  Betreuung der Jungen bei Auftritten, Chorfreizeiten und Reisen
  •  Öffentlichkeitsarbeit für den Knabenchor: Texte für Homepage, Formulierung von Werbebriefen, Kontaktpflege zu Sponsoren etc.
  •  Organisation von Konzerten, Chorfreizeiten und Konzertreisen

Die Arbeitszeit erfolgt nach Absprache, schließt aber auch Einsätze in den Abendstunden, am Wochenende und während der Schulferien ein.

 

Voraussetzungen

Ihre Voraussetzungen:

  •  strukturierte Arbeitsweise
  •  gute Buchführungs- und EDV-Kenntnisse der gängigen Programme
  •  Kommunikations- und Teamfähigkeit
  •  Einfühlungsvermögen im Umgang mit Chorsängern und -eltern
  •  Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten.

 

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit an einem attraktiven Arbeitsplatz in der Bremer Innenstadt. Das Entgelt und die sozialen Leistungen, wie z. B. eine zusätzliche Altersversorgung, richten sich nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L). Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.

Beginnend mit 3 Jahren führt die Ausbildung vom einfachen Kinderlied in Kurrende III bis zum anspruchsvollen orchesterbegleiteten Oratorium im Konzertchor (9 bis 21 Jahre). Neben einer professionellen Gesangsausbildung lernen die Jungen ein umfangreiches geistliches und weltliches Repertoire aus 1000 Jahren Chormusik kennen. Dabei entwickeln sie in der Probenarbeit einen gemeinsamen Leistungsanspruch, der besonders auf Chorfreizeiten weiter gesteigert wird. Daneben finden jährlich 2 bis 3 Konzertreisen ins In- und Ausland statt.

Arbeitgeber

  • Einrichtung
    Kirchenmusik- und Knabenchorbüro in der Stadtkirche Unser Lieben Frauen
  • Adresse
    Unser Lie­ben Frauen Kirch­hof 27
  • Website
    www.knabenchor-bremen.de

Ansprechpartner