Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfelder
    Kirche / Gemeinde, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Arbeitsbereich
    Kirchlicher Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Teilzeit
  • Eintrittsdatum
    15.09.2020
  • Ende der Bewerbungsfrist
    28.02.2020
  • Gliedkirche
    Bremen
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
  • Standard-Onlinebewerbungsformular

    www.diakonie.de

Fachkraft in Sekretariat und Verwaltung (m/w/d), in der Arbeitsstelle für Seelsorge, Beratung und Supervision in Bremen

Die Fachkraft in Verwaltung und Sekretariat ist zuständig für Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben der Gesamtarbeitsstelle für Seelsorge, Beratung und Supervision und ihrer Unterabteilungen TelefonSeelsorge, Familien- und Lebensberatung, Arbeitsstelle für Supervision und Gemeindeberatung.

 

Aufgabenbeschreibung

Diese Tätigkeit erfordert eine hohe persönliche Kompetenz in der eigenverantwortlichen und flexiblen Organisation der Aufgaben an der Schnittstelle der drei Arbeitsbereiche. Die besondere Anforderung liegt in der übergeordneten Tätigkeit der Verwaltung und Buchführung für die Gesamtarbeitsstelle und zugleich der genauen Kenntnisse der Arbeitsabläufe in den drei Ein-zelbereichen.

Zu den Aufgaben gehören:

  •  Haushalts- und Finanzverantwortung für die Gesamtarbeitsstelle in Zusammenarbeit mit der Leitung
  •  Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben für die drei Bereiche der Arbeitsstelle
  •  Rechnungsmanagement der Arbeitsstelle für Supervision und Gemeindeberatung
  •  Verwaltung der Bundesstiftung Mutter und Kind in der Familien- und Lebensberatung

 

 

Voraussetzungen

Wir erwarten von Ihnen:

  •  Fähigkeit zur Selbstorganisation und eigenständigem Arbeiten
  •  Abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung
  •  Umfassende Verwaltungs- und sehr gute PC-Kenntnisse (Access, Excel, Word, Outlook)
  •  Hohe kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit, Vertraulichkeit
  •  Bereitschaft zu berufsbegleitender Fortbildung

 

Wir bieten

Wir bieten:

  •  Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe
  •  Zusammenarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
  •  Regelmäßige Fortbildung
  •  Entgelt und soziale Leistungen wie z. B. eine zusätzliche Altersvorsorge entsprechend der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L)

Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten. Die Be-schäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein Anliegen.

Arbeitgeber

Ansprechpartner