Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfelder
    Bildung / Erziehung
  • Arbeitsbereich
    Kirchlicher Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Teilzeit
  • Befristung
    befristet
  • Ende der Bewerbungsfrist
    24.02.2020
  • Gliedkirche
    Hannover
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremerhaven
  • Voraussetzung Konfession
    Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
  • Standard-Onlinebewerbungsformular

    www.diakonie.de

Leitung der Kindertagesstätte

Der Evangelisch-lutherische Kirchenkreis Bremerhaven sucht zum nächstmöglichen Termin für die Kindertagesstätte "Mikado" in Bremerhaven / Wulsdorf eine Kindertagesstätten-Leitung (m/w/d). Die Stelle ist befristet für die Dauer der Erkrankung der Stelleninhaberin.

 

Aufgabenbeschreibung

In der Kita "Mikado" werden zurzeit 60 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung in 3 Gruppen betreut. Gesucht wird eine Kindertagesstätten-Leitung für diese Einrichtung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 34 Stunden.

 

Voraussetzungen

  • Ein Studium der Sozialpädagogik oder abgeschlossene Erzieherausbildung mit 3-jähriger Berufserfahrung und Zusatzqualifikation zur Leitung einer Kita oder vergleichbarer Abschluss
  • Gute Kenntnisse der Elementarpädagogik
  • Erfahrung in der Leitung einer Einrichtung oder vergleichbare Qualifikation
  • Selbstständiges Arbeiten, gutes Organisationsvermögen, Flexibilität, Belastbarkeit, gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Konfliktfähigkeit
  • Kenntnisse der gängigen PC-Programme
  • Die Tätigkeit als Leitung der Kindertagesstätte ist mit Entscheidungsverantwortung und Außenwirkung im Bereich evangelischer Bildung verbunden. Daher setzen wir grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD für die Mitarbeit voraus.

 

Wir bieten

  • Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit 34 Wochenstunden
  • Eine Vergütung nach Tarifgruppe S13 TVöD-SuE in Verbindung mit der Dienstvertragsordnung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers
  • Große Möglichkeiten der pädagogischen Gestaltung
  • Ein engagiertes und fachlich qualifiziert aufgestelltes Team

Arbeitgeber

Ansprechpartner