Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfelder
    Pfarrstellen, Sonstiges
  • Arbeitsbereich
    Kirchlicher Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Teilzeit
  • Eintrittsdatum
    01.08.2020
  • Ende der Bewerbungsfrist
    15.06.2020
  • Gliedkirche
    Bremen
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Mitglied in einer evangelischen Landeskirche
  • Jetzt bewerben:

    ⇨ Zum Formular

Pfarrstelle für die Leitung des Arbeitsbereiches Seelsorge in Institutionen, halbes Dienstpensum

Zum Arbeitsbereich Seelsorge in Institutionen gehören die Altenheim-, Hospiz- und Krankenhausseelsorge, die Seelsorge im Verein für Innere Mission, die Gefängnisseelsorge sowie die Polizei- und Notfallseelsorge.

 

Aufgabenbeschreibung

Die Aufgabe des / der Stelleninhaber*in ist es, den Arbeitsbereich entsprechend der vorliegenden Ordnung zu leiten, Ansprechperson für den Kirchenausschuss zu sein und den Arbeitsbereich Seelsorge nach außen zu vertreten.

Zu den Aufgaben zählen insbesondere:

  • Personalführung einschließlich Durchführung der Jahresgespräche und Fortbildungsplanung
  • Leitung der Sitzungen des Gesamtarbeitsbereiches und der Konvente
  • Beratungen des Kirchenausschusses bei strukturellen Fragen
  • Vertretung des Arbeitsbereiches in gesamtkirchlichen Zusammenhängen und innerhalb der EKD
  • Verantwortung für die Einhaltung des vom Kirchentag festgesetzten Rahmens für Personal- und Sachkosten.

Die Bereitschaft zur Fortbildung, insbesondere für die mit dieser Tätigkeit verbundenen Leitungsaufgaben, wird erwartet.

 

Voraussetzungen

Der Arbeitsbereich hat teil am Verkündigungs- und Seelsorgeauftrag der Bremischen Evangelischen Kirche und bündelt und stärkt die Arbeit in den jeweiligen Arbeitsfeldern in den verschiedenen Institutionen und Organisationen.

 

Wir bieten

Mit etwa 182.000 Mitgliedern ist die Bremische Evangelische Kirche eine der kleineren Landeskirchen im Bereich der EKD. Sie hat eine lange protestantische Tradition. Ihre 61 Gemeinden sind weitgehend selbstständig. Darum hat sich in Bremen auf kleinem Raum eine bunte Gemeindelandschaft entwickelt: Es gibt reformierte, lutherische, unierte und sich einfach evangelisch nennende Kirchengemeinden. Unterschiedliche theologische Profile prägen die Kirchenlandschaft. Wir sind eine fortbildungsfreundliche Stadtkirche der kurzen Wege. Mehr erfahren Sie auf unserer Website: www.kirche-bremen.de

Arbeitgeber

Ansprechpartner