Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfelder
    Pflege / medizinische Versorgung
  • Arbeitsbereich
    Kirchlicher Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Teilzeit
  • Gliedkirche
    Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Keine bestimmte Konfession notwendig
  • Jetzt bewerben:

    ⇨ Zum Formular

Pflegefachkraft (Gesundheits- und Krankenpfleger/Altenpfleger) (m/w/d) als Dauernachtwache ID 6529

Für unser Seniorenwohnheim "Am Doventor", am Standort Bremen, suchen wir eine

Pflegefachkraft (Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger) als Dauernachtwache (m/w/d)

30 Wochenstunden, befristet 

 

Aufgabenbeschreibung

  • Sicherstellung einer kontinuierlichen, individuellen und umfassenden Pflege nach dem Bezugspflegemodell, Einhaltung des Pflegekonzeptes unter Berücksichtigung des Pflegeleitbildes
  • Steuerung und Umsetzung des Pflegeprozesses
  • kontinuierliche Beurteilung der Pflegebedürftigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner und Einleitung erforderlicher Maßnahmen
  • Durchführung aller grund- und behandlungspflegerischer Maßnahmen unter Berücksichtigung der Lebensgewohnheiten und individuellen Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner
  • aktive Mitarbeit bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements in der Einrichtung
  • konstruktive und aktive Zusammenarbeit mit Angehörigen, Bezugspersonen und Betreuern
  • Führung und Verantwortung bzw. Mitverantwortung für die PC-gestützte Pflege-/Betreuungsdokumentation

 

Voraussetzungen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) 
  • Ihre Fähigkeit zum einfühlsamen, sensiblen Umgang mit Menschen mit Demenz und schwerer Pflegebedürftigkeit
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Pflege
  • Tätigkeit im Wechselschichtsystem mit flexibler Einsatzfähigkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team sowie zur Teilnahme an Fortbildungen/Supervision
  • ein gültiges Gesundheitszeugnis

 

Wir bieten

  • die Vorteile eines etablierten Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung
  • eine Vergütung in der Entgeltgruppe 7 nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz 
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen (die nächste erfolgt im Februar 2021)
  • jährliche Sonderzahlungen
  • vermögenswirksame Leistungen
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • Beihilfeleistungen (z.B. für Zahnersatz)
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)
  • unsere Altersvorsorge
  • Urlaubstage über den gesetzlichen Mindestanspruch hinaus
  • Supervisionen
  • Unterstützung für Fort- und Weiterbildung sowie eine berufliche Perspektive

Selbstverständlich steht Ihnen unser Leiter, Herr Thomas Dehn, erreichbar unter der Rufnummer 0421-478841000 auch gern telefonisch zur Verfügung. Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Arbeitgeber

  • Einrichtung
    Pflegezentrum am Doventor
  • Adresse
    Doventordeich 3 - 15
  • Website
    www.lobetal.de/

Ansprechpartner

  • Ansprechpartner/in
    Herr Thomas Dehn
  • E-Mail-Adresse
    T.Dehn@lobetal.de
  • Telefon
    +49421478841000