Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfelder
    Behindertenhilfe, Bildung / Erziehung
  • Arbeitsbereich
    Kirchlicher Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Vollzeit
  • Eintrittsdatum
    01.04.2021
  • Ende der Bewerbungsfrist
    28.02.2021
  • Gliedkirche
    Bremen
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.
  • Jetzt bewerben:

    ⇨ Zum Formular

Leitung des Frühförderzentrums der Bremischen Evangelischen Kirche

Das Frühförderzentrum mit seinen drei Zweigstellen bietet mit den 70 Frühförderfachkräften
heilpädagogische und therapeutische Förderung für 450 Kinder im Alter von 0 – 6 Jahren in Kitas,
ambulant und im häuslichen Umfeld an.
 

 

Aufgabenbeschreibung

Die Leitung des Frühförderzentrums verantwortet die fachlichen, personellen, betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Aufgabenbereiche der Einrichtung und arbeitet eng mit der Leitung des Landesverbandes zusammen.

Das Frühförderzentrum mit seinen drei Zweigstellen bietet mit den 70 Frühförderfachkräften heilpädagogische und therapeutische Förderung für 450 Kinder im Alter von 0 – 6 Jahren in Kitas, ambulant und im häuslichen Umfeld an. Im Rahmen der Förderung arbeiten die psychologischen, heilpädagogischen und therapeutischen Fachkräfte interdisziplinär zusammen.
 

 

Voraussetzungen

Für diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Führungsaufgabe suchen wir eine starke
Persönlichkeit mit hoher sozialer und kommunikativer Kompetenz, Lebenserfahrung und
Führungsstärke.Voraussetzung für diese Stelle ist ein Hochschulstudium vorzugsweise im Fachbereich Psychologie oder (Heil/Behinderten-)Pädagogik, sowie eine mehrjährige Berufspraxis, in der Sie Kenntnisse über die gesetzlichen Grundlagen und strukturellen Rahmenbedingungen der Frühförderung von Kindern erworben haben.
 

 

Wir bieten

Sie erwartet ein Arbeitsplatz in einem Team von qualifizierten und engagierten Mitarbeitenden. Wir pflegen ein offenes, kollegiales Arbeitsklima untereinander. Die Führungsgrundsätze in der
Bremischen Evangelischen Kirche bestimmen unser Handeln im Leiten und Führen gegenüber
unseren Mitarbeitenden.
Wir arbeiten als Dienstgemeinschaft und erwarten, dass Sie sich mit unserem kirchlichen Auftrag identifizieren und für die glaubwürdige Erfüllung dieses kirchlichen Auftrags eintreten.
Das Entgelt und die sozialen Leistungen wie z.B. eine zusätzliche Altersversorgung richten sich nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO) der Bremischen Evangelischen Kirche (entsprechend TV-L).
Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist uns ein besonderes Anliegen.
 

Arbeitgeber

  • Einrichtung
    Landesverband Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder, Bremische Evangelische Kirche
  • Adresse
    Slevogtstr. 50-52
  • Website
    www.kirche-bremen.de

Ansprechpartner