Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfelder
    Beratung / Sozialarbeit
  • Arbeitsbereich
    Diakonischer Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Teilzeit
  • Ende der Bewerbungsfrist
    16.04.2021
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Keine bestimmte Konfession notwendig
  • Jetzt bewerben:

    ⇨ Zum Formular

Zur Ergänzung unserer Ambulanten Teams in den Bremer Stadtteilen Vahr/Findorff, Huchting, Walle/Gröpelingen und Tenever zu sofort oder später Sozialarbeiter*innen bzw. Sozialpädagog*innen im Umfang von bis zu 30 WStd.

Die Ambulanten Teams von Petri & Eichen arbeiten ambulant und flexibel und entwickeln gemeinsam mit den Kindern, Jugendlichen und Sorgeberechtigten kreative Unterstützungsmöglichkeiten und suchen nach neuen Lösungen.

Wir bieten in allen Teams folgende Maßnahmen an:

Sozialpädagogische Familienhilfe

Erziehungsbeistandschaft

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung

Betreutes Jugendwohnen

Begleiteter Umgang

Verschiedene spezifische Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche

 

Aufgabenbeschreibung

  • Die Arbeit in und mit Kindern, Jugendlichen und Familien im Rahmen der Ambulanten Hilfen gem. §§ 27 ff. SGB VIII (Sozialpädagogische Familienhilfe, Betreutes Jugendwohnen, Begleitete Umgänge etc.)
  • Individuelle Handlungsplanung gemeinsam mit den Kindern, Jugendlichen und Familien;
  • Begleitung und Unterstützung in allen behördlichen Angelegenheiten;
  • Wahrnehmung der Aufgaben des Kinderschutzes;
  • Kooperation mit dem Amt für Soziale Dienste sowie mit allen fallrelevanten Institutionen (z. B. Schule, Hort, Gesundheitswesen, Krippe, Kita etc.);
  • Anwendung betrieblicher Standards (Schutzkonzept, Elternarbeit, Partizipation, Datenschutz, etc.);

 

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Abschluss;
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien;
  • Freude an der Arbeit im Team und am eigenverantwortlichen Arbeiten;
  • Kommunikations- und Konfliktkompetenz;
  • Belastbarkeit und Flexibilität;
  • Humor und Herzlichkeit;
  • Interesse an ressourcenorientierter, systemischer Arbeit sowie an Beratungstätigkeit.

 

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem lebendigen Team und einem engagierten Träger;
  • ein spannendes und sehr abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld;
  • Möglichkeiten, eigene Ideen umzusetzen;
  • eine Vergütung nach TVL-S;
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten;
  • Fachberatung und Supervision;
  • eine zusätzliche Altersvorsorge über die EZVK;
  • Firmenfitness und Business-Bike-Leasing.

Arbeitgeber

  • Einrichtung
    Petri & Eichen, Diakonische Kinder- und Jugendhilfe Bremen gGmbH
  • Adresse
    Schiffbauerweg 2

Ansprechpartner