Zurück zur Übersicht
  • Stellenart
    Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfelder
    Hauswirtschaft / Gebäude / Garten / Friedhof, Sonstiges
  • Arbeitsbereich
    Diakonischer Arbeitgeber
  • Stellenumfang
    Vollzeit
  • Ende der Bewerbungsfrist
    18.05.2021
  • Bundesland
    Bremen
  • Arbeitsort
    Bremen
  • Voraussetzung Konfession
    Keine bestimmte Konfession notwendig
  • Jetzt bewerben:

    ⇨ Zum Formular

Fachkraft für den Bereich Facility Service (m/w/d)

Die diakonische Stiftung Friedehorst mit ihren gemeinnützigen Tochtergesellschaften ist ein modernes Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und mit 1.200 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber in Bremen-Nord.

 

Aufgabenbeschreibung

  • Überwachung, Wartung und Instandhaltung von Gebäudetechnischen Anlagen 
  • Eigenständige Abwicklung von kleinen und mittleren Projekten
  • Dokumentation durchgeführter Tätigkeiten und Prüfungen
  • Betreuung von Regelungstechnik und Messtechnik
  • Überwachung und Kontrolle von Fremdfirmen
  • Allgemeine Hausmeistertätigkeiten runden Ihr Tätigkeitsprofil ab

 

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen Beruf für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik bzw. Elektrotechnik  oder  eine ähnliche Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung und gute Kenntnisse im Bereich Gebäudetechnik
  • Erworbene Zusatzqualifikationen
  • Handwerkliche Allroundfähigkeiten
  • Selbstständige, verantwortungsvolle und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gute und schnelle Auffassungsgabe sowie die Bereitschaft zur Weiterentwicklung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit PC und Standardprogrammen 
  • Team-und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungsmentalität 
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Führerschein der Klasse B
  • Deutsche Sprache in Wort und Schrift

 

Wir bieten

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Festanstellung mit regelmäßigen täglichen Arbeitszeiten (keine Wochenendarbeit,
     kein 24h-Notdienst)
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich zwei freie Tage am 24. und 31.12.
  • Bezahlung nach Diakonie-Tarif (AVR DD 6)
  • Kinderzuschläge
  • Sonderzahlung nach AVR DD
  • zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge 
  • Möglichkeit der privaten Altersversorgung mit einem Arbeitgeberzuschuss
  • sehr gute Firmenfitness-Konditionen (Qualitrain-Verbund)
  • Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung
  • attraktive Mitarbeiterrabatte
  • aktives Gesundheitsmanagement
  • Vereinbarkeit Familie und Beruf: zertifiziert nach dem audit berufundfamilie

Arbeitgeber

Ansprechpartner