Produkte der Diakonie Bremen

Willkommen auf der Produkt-Übersichts-Seite der Diakonie Bremen. Hier stellen wir Ihnen Produkte vor, die in unseren Mitgliedseinrichtungen hergestellt werden. Sie erhalten diese direkt bei den Einrichtungen. Die Kontaktdaten finden Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

nach oben

Taschen "Deichbüddel" der Tagesstätte Parkstraße

Die liebevoll gestalteten DEICHBÜDDEL werden in Handarbeit in der Tagesstäte Parkstraße des Vereins für Innere Mission in Bremen hergestellt. Jeder Beutel ist ein Original! Entworfen, entwickelt sowie gedruckt wird der DEICHBÜDDEL in der Kreativwerkstatt der Tagesstätte Parkstraße. Dort arbeitet eine Gruppe von zehn Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung.

Preis: Jeder DEICHBÜDDEL kostet 5 Euro.
Erhältlich:  In der Tagesstätte Parkstraße 115 sowie im Laden „von machen & tun“ im Viertel, Ostertorsteinweg 46b.

Hier den Flyer zur Tagesstätte Parkstraße herunterladen nach oben

Jutebeutel „Hingucken und Handeln" (Verein für Innere Mission in Bremen)

Für alle, die nicht nur abwarten wollen, bis etwas passiert, sondern sich wie der Verein für Innere Mission in Bremen und die Stiftung mission:menschlich für Menschen in Notlagen einsetzen wollen.

Preis: 2,50 Euro
Erhältlich: Verein für Inneren Mission in Bremen, Blumenthalstraße 10

nach oben

Produkte der Tagesförderstätte der Dienste für Menschen mit Behinderung Friedehorst

Die Tagesförderstätte der Dienste für Menschen mit Behinderung in Friedehorst ist ein Angebot für schwerst- und mehrfachbehinderte Erwachsene, die weder auf dem freien Arbeitsmarkt noch in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) eine Betätigung finden konnten. Sie bietet 70 schwerst- und mehrfachbehinderten Erwachsenen aus der Region einen Platz in kleingruppen-orientierten Angeboten.  In Förder-, Kreativ und Werktherapeutische Gruppen stellen die Besucherinnen und Besucher in Handarbeit die verschiedensten Produkte her – von Keramikarbeiten wie Kannen und Schalen über Handgenähtes wie Schürzen und Stofftiere sowie selbstgebastelte Karten bis hin zu handgewebten Tüchern.

Die Produkte und Erzeugnisse der Tagesförderstätte können bei Interesse gegen eine angemessene Spende zu den Öffnungszeiten der Tagesförderstätte erworben werden. Die Tagesförderstätte ist montags bis donnerstags von 9.00 bis 15.30 Uhr, freitags von 9.00 bis 14.30 Uhr geöffnet. 

Abgabe: gegen Spende
Erhältlich: Tagesförderstätte der Stiftung Friedehorst, Rotdornallee 64

Hier mehr über die Tagesförderstätte erfahren