Veranstaltungsdetails
Titel

Die Geschichte eines „geschichtslosen Kontinents“

10.02.2021 | 17:30 Uhr
Teaser

Ein Blick in die Geschichte Afrikas

Beschreibung

Afrika gilt als Wiege der Menschheit, dennoch wird dem Kontinent allzu oft als geschichtslos bezeichnet. Dass Afrika eine Geschichte außerhalb der europäischen Fremdherrschaft haben soll, ist für viele Menschen bis heute unvorstellbar. Dieses Seminar möchte einen Einblick in die reiche Geschichte des Kontinents geben und dabei auch das ein oder andere „schiefe“ Afrikabild geraderücken.

Zur Person:

Christina Hübner promoviert derzeit im Themenbereich (Post)-Kolonialismus und ist als Referentin für ökumenische Diakonie beim Diakonischen Werk Bremen tätig. Praktische Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit sammelte sie unter anderem in Namibia, Uganda und Japan. Sie hat einen Abschluss in European Studies (B.A.) und Conflict and Peace Processes (MSc) mit Studienaufenthalten in Schottland, Kanada und Italien.

Die Fortbildungsreihe ist kostenfrei. Anmeldeschluss: 07.02.

 

Anmeldung: https://diakonie-bremen-de.zoom.us/meeting/register/tJMldOCqqzgqEtEKJYzo9qhWa0GKFfDUcxiK

Download iCal Datei