13.09.2017

Türen öffnen. Gerechtigkeit leben

Eine Ausstellung zum Reformationsjubiläum 2017

 

Mit dem Thesenanschlag an die Schlosskirche in Wittenberg hat Luther nicht nur eine Tür mit einer Botschaft versehen. Er hat auch ein Symbol geschaffen. In der Kampagne „Türen öffnen. Gerechtigkeit leben“ wird das Motiv einer Tür aufgegriffen, um das Engagement der Diakonie für Gerechtigkeit in die Öffentlichkeit zu tragen.

Türen-Workshops der Diakonie Bremen

In Workshops mit Helfenden und Hilfesuchenden, Klienten, Bewohnerinnen und Ehrenamtlichen der Diakonie wurden Türen gestaltet. Sie stehen für Perspektiven, Erfahrungen und Geschichten der Gerechtigkeit.

Video zum Türen-Workshop in Friedehorst:

Gruppenfoto mit gestalteter Tür.

Zum Schutz Ihrer Persönlichkeitssphäre ist die Verknüpung mit dem Video-Streaming-Dienst deaktiviert. Per Klick aktivieren Sie die Verknüpfung. Wenn Sie das Video laden, akzeptieren damit Sie die Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien des Video-Streaming-Dienstes finden Sie hier: Google - Privacy & Terms

Auch die Freiwilligen machen mit

Auch die Freiwilligen aus dem Freiwilligen Jahr bei der Diakonie Bremen haben Türen für die Ausstellung gestaltet.

Ausstellung "Türen öffnen. Gerechtigkeit leben"

Die Türen aus Bremen waren vom 29. Januar bis zum 28. Februar 2017 in der Stadtkirche "Unser Lieben Frauen" ausgestellt. Die Ausstellung wurde mit einem Gottesdienst eröffnet.

Text: Regina Bukowski

Mehr über die Diakonie Bremen finden Sie auch in unserem Magazin:

Virtuelle Dienstbesprechungen

Durch die Pandemie fanden unsere regelmäßigen Dienstbesprechungen auch virtuell statt. Der Austausch mit den Kolleg*innen wird von allen immer als sehr hilfreich empfunden. Bei den Dienstbesprechungen bekommt man einen Überblick darüber, was in den anderen Bereichen des Diakonischen Werks Bremen gerade aktuell ist.

Weiterlesen
Homepage-Relaunch

Die neue Website ist bedienungsfreundlicher, suchmaschinenoptimiert und enthält viele spannende Informationen über die Tätigkeitsfelder der Diakonie Bremen.

Weiterlesen

Kontakt für Rückfragen: